Kreuzviertel Dortmund

Gemischte Tüte anne Bude, „Pilsken“ inne Kneipe oder doch der vegane Matcha Latte mit Hafermilch im Concept Store? In Dortmund finden diese scheinbaren Gegensätze einen gemeinsamen Nenner, der Kreuzviertel heißt. Das urbane Viertel in der Nähe der Innenstadt wartet darauf, dass du sein Geheimnis lüftest, wie rauer Ruhrpott-Charme und kreative Macher-Mentalität zusammenpassen! Finde es heraus: Im „omaRosa Café“ frühstückst du im modernen Scandi-Chick und wirst gleichzeitig betüddelt wie vonne Omma. Im Kiosk „Zwischenstopp“ triffst du den ehemaligen Koch eines Spitzenhotels im Allgäu, der jetzt als Budenbesitzer seiner wahren Leidenschaft nachgeht. Du brauchst weitere Beispiele? Dann schau doch selbst, welche Geschichten dir „Unterhaltung Lieblingsstücke“, „U-Nikat“, „HEJ Store“, „Herr Liebig“, „Kieztörtchen“ und Co. erzählen.

Tipps fürs Viertel