Weihnachtsmarkt Essen
Das Bild zeigt den beleuchteten Weihnachtsmarkt in Essen

Alle aktuellen Informationen zu Einschränkungen wegen des Corona-Virus findet Ihr hier!  Außerdem bitten wir Euch aufgrund der sich ständig ändernden Lage Euch auf der Internetseite des Landes NRW  und auf der Website des Weihnachtsmarktes über die aktuellen Einschränkungen und Maßnahmen zu informieren.  Wegen der Hygiene-Vorschriften können in den meisten Fällen auch nicht alle Attraktionen in gewohnter Form angeboten werden. Wir versuchen diese Seite möglichst aktuell zu halten.

Weihnachtsmarkt Essen – erlebt den bunten Budenzauber in der Essener City

Der Weihnachtsmarkt Essen ist weit über die Stadtgrenzen des Ruhrgebiets hinaus für seine vielfältigen Buden, sein kulinarisches Angebot und sein romantisches Flair bekannt. Viele Stände bieten Euch zwischen dem 13. November und 23. Dezember 2020 die verschiedensten kulinarischen Genüsse, hübsche Kleinigkeiten und weihnachtliche Traditionen: Geschenkideen und Handarbeiten aus aller Welt, exotische Gewürze und köstliche Süßwaren wechseln sich mit Glühweinständen und Weihnachtsplätzchen ab.

Der Weihnachtsmarkt Essen im Lichtermeer

Die Essener Lichtwochen erleuchten in jedem Jahr kurz vor Eröffnung des Weihnachtsmarkts die Essener Innenstadt. Auf dem Kennedyplatz verwandelt ein funkelnder Lichtvorhang den Markt zudem in eine romantische Glitzerwelt. Auch für Nervenkitzel und herrliche Aussichten über Essen ist auf dem Weihnachtsmarkt Essen gesorgt: Das Riesenrad "Bellevue" auf dem Burgplatz ist mit seiner Höhe von 56 Metern das höchste mobile Riesenrad der Welt und lädt Euch zu einer gemütlichen Fahrt in luftiger Höhe ein. Richtung Norden blickt Ihr bis zum Förderturm der Zeche Zollverein, dem Wahrzeichen von Essen.

Eine Zeitreise ins Mittelalter auf dem Weihnachtsmarkt Essen

Ein echtes Spektakel findet rund um die Essener Marktkirche statt. Dort zeigt der Weihnachtsmarkt Essen sein mittelalterliches Gesicht und bittet bei Met, Flammkuchen und mittelalterlichen Genüssen zum Stelldichein am Feuerschein. Räucherwerk und handgemachte Seifen, Edelsteine, Felle und Leuchter wechseln hier ihre Besitzer und Ihr könnt gemütlich bei heißem Met am wärmenden Feuer beisammen sitzen.

Außerhalb der Innenstadt laden auch die Stadtteile Steele, Kettwig und Werden zum Weihnachtsmarkt ein, dazu kommen Winter- und Nikolausmärkte in Rüttenscheid und am Schloss Hugenpoet!

Der Weihnachtsmarkt Essen in bewegten Bildern

Wichtige Informationen im Überblick

Weihnachtsmarkt Essen
Innenstadt Essen
13. November bis 23. Dezember 2020

Informationen zu Öffnungszeiten und Programm findet Ihr auf der Webseite des Essener Weihnachtsmarktes.