Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Das Besucherbergwerk im Ruhrgebiet ist ein Highlight für die ganze Familie! Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum gehört nicht nur zu den Topzielen für Touristen, sondern ist auch bei Schulklassen und Familien aus der Region äußerst beliebt. Das Bergbaumuseum vermittelt in Bochum jährlich rund 400.000 Besuchern umfassende Informationen über alle Bodenschätze von der Zeit der Industrialisierung bis heute.

Mit einer Ausstellungsfläche von 12.000 Quadratmetern ist das DBM das bedeutendste Bergbau-Museum der Welt. Originalmaschinen und Modelle, die die Besucher teilweise selbst in Gang setzen und ausprobieren können, erschließen die Welt des Bergbaus.

Das Highlight des Museums ist ein Anschauungs-Bergwerk unterhalb des Museums, um die Welt unter Tage kennen zu lernen. Es befindet sich in einer Tiefe von nur 25 Metern, der Rundgang ist etwa 2,8 Kilometer lang. Die technische Entwicklung des Bergbaus wird hier anhand originaler, lauffähiger Maschinen gezeigt. Hier bekommen Besucher realistische Eindrücke eines Steinkohlen- und Eisenerzbergwerks und von den Bedingungen unter Tage.

Aber auch aus der Luft und am Boden erlebt man im Bergbau-Museum in Bochum die Geschichte des Bergbaus im Ruhrgebiet. Und von dem zum Museum gehörenden Förderturm aus hat man einen wunderbaren Blick über Bochum. Neben der Dauerausstellung beherbergt das Bergbau-Museum von Zeit zu Zeit auch Sonderausstellungen.

Am Bergbaumuseum in Bochum befindet sich auch ein >> RUHR.VISITORCENTER, wo Sie Informationen über das gesamte Ruhrgebiet für Ihre Städtereise in der Region erhalten.

"Erlebnis-Tiefe" - Seilfahrt-Simulator im Deutschen Bergbaumuseum

Besucher erleben im neuen Seilfahrt-Simulator des Deutschen Bergbaumuseums hautnah und mitten im Geschehen die perfekte Illusion einer Förderkorb-Fahrt bis in 1200 m Tiefe.
 

>> Zum Seilfahrt-Simulator

Weitere Informationen

Deutsches Bergbau-Museum Bochum
Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum
Tel.: (0234) 58770
Fax: (0234) 5877111
E-Mail: info(at)bergbaumuseum.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 8:30 bis 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 10:00 bis 17:00 Uhr
Geschlossen: 1. Januar, 1. Mai, 24. - 26. und 31. Dezember

Eintrittspreise:
Erwachsene 6,50 Euro
Ermäßigt 3 Euro
Kinder, die noch nicht in die Schule gehen: freier Eintritt

Weitere Informationen finden Sie >> hier.

Das Team von Checkpott unterwegs im Deutschen Bergbaumuseum Bochum

RUHR.TOPCARD Partner

Einmalig freier Eintritt in das Museum inkl. Anschauungsbergwerk, Hallen und Turmfahrt. Gilt nicht bei kostenpflichtigen Sonderveranstaltungen. Preis ohne RUHR.TOPCARD: 6,50 Euro

Mehr erfahren