Über uns
Das Foto zeigt Mitarbeiter der Ruhr Tourismus GmbH auf der Halde Hoheward in Herten.

Die Ruhr Tourismus GmbH

Die Ruhrgebiet Tourismus GmbH (RTG) wurde am 29.04.1998 gegründet mit dem Ziel der Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb und der Entwicklung eines eigenständigen touristischen Regionalprofils für die Metropole Ruhr. Zum Dezember 2002 hatte die Ruhrgebiet Tourismus GmbH & Co. KG das operative Geschäft der Ruhrgebiet Tourismus GmbH übernommen. Seit April 2009 firmiert die Gesellschaft als Ruhr Tourismus GmbH.

Neben ihrer Tätigkeit im Tourismusmarketing ist die Gesellschaft auch als Reiseveranstalter tätig. Anknüpfungsmöglichkeiten bieten sich in vielfältiger Weise, gleich ob Marketing- und Vertriebskooperationen im Online- oder Printbereich, Möglichkeiten der Zusammenarbeit bei der Erstellung von Pauschalen oder der Entwicklung komplett neuer Produkte.

Der Auftrag der RTG, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln und die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel, klingt vergleichsweise theoretisch. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region, was bei 53 Städten durchaus eine Herausforderung darstellt.

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt die Weiße Flotte auf der Ruhr

Weiße Flotte Mülheim an der Ruhr

Auf einer Tour mit der Weißen Flotte Mülheim an der Ruhr könnt Ihr das Ruhrgebiet von seiner grünen Seite entdecken. Die Weiße Flotte schippert Euch auf der Strecke zwischen dem Mülheimer Wasserbahnhof und Kettwig Unterwasser durch das idyllische Ruhrtal.

Mehr erfahren
Beleuchteter Doppelbock auf Zollverein

Ankerpunkte

Die 25 Ankerpunkte bilden das Kernnetz der Route der Industriekultur und zeugen von der industriekulturellen Vielfalt im Ruhrgebiet. Neben einer großen thematischen Vielfalt zeichnen sie sich durch abwechslunsgreiche moderne Nutzungsmöglichkeiten aus.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Quadrats Josef-Albers-Museum in Bottrop

Josef Albers Museum Quadrat Bottrop

Ihr habt Euer Herz an die schönen Künste verloren? Dann soltet Ihr Euch einen Besuch des Josef Albers Museum Quadrat Bottrop nicht entgehen lassen. Das Museum im Stadtgarten Bottrop zeigt die künstlerische Entwicklung des Bottropers Josef Albers.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine rot beleuchtete Innenansicht der großen Halle der Jahrhunderthalle in Bochum

MICE

Auf den alten Industriedenkmälern findet sich für jede Veranstaltung der passende Ort. Das industrielle Flair macht sie zu einem besonderen Erlebnis.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den beleuchteten Weihnachtsmarkt in Essen

Weihnachtsmarkt Essen

Inmitten eines Lichtermeers lockt Euch der Weihnachtsmarkt Essen mit bunten Buden und einem vielfältigen kulinarischen Angebot in die Essener City.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Gasometer Oberhausen bei Sonnenuntergang

Oberhausen

Ihr wollt möglichst viele Erlebnisse in kürzester Zeit einfangen? Dann seid Ihr in Oberhausen genau richtig. Hier könnt Ihr z.B. im Centro Oberhausen nach Lust und Laune shoppen oder im Gasometer faszinierende Ausstellungen besuchen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Innensicht der Thier Galerie in Dortmund

Thier-Galerie Dortmund

Die Thier-Galerie ergänzt als Shopping Mall mit ca. 160 Shops das große Einzelhandelsangebot in der Dortmunder Innenstadt. Zentral auf dem Westenhellweg, der Einkaufsmeile Dortmunds, liegt das Einkaufszentrum auf dem Gelände der ehemaligen Thier-Brauerei.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Kennedyplatz der Essener Innenstadt

Innenstadt Essen

Ihr möchtet im Ruhrgebiet ausgiebig shoppen? Dann seid Ihr in der Essener City genau richtig. Hier gibt es mehr als 700 Warenhäuser, Boutiquen und Einzelhandelsgeschäfte, die keine Kundenwünsche offen lassen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Maximare Erlebnistherme in Hamm

Maximare – Erlebnistherme Bad Hamm

Die Maximare – Erlebnistherme in Hamm entführt Euch aus dem stressigen Alltag und bietet einen perfekten Ort für Entspannung und Wellness mitten im Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Schiffsdeck der Ruhrorter Personenschifffahrt in Duisburg

Ruhrorter Personenschifffahrt

Hafenrundfahrten, Programmfahren und Charterfahrten rund um den Duisburger Hafen: Genau das bietet Euch die Ruhrorter Personenschifffahrt in Duisburg. Wenn Ihr den Hafen nicht nur sehen, sondern erleben wollt, seid Ihr hier genau richtig.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Außenansicht des Klosters Kamp in Kamp-Lintfort

Kloster Kamp

Das Kloster Kamp ist das erste auf deutschem Boden errichtete Zisterzienser Kloster. Die barocke Kirche ist nicht nur von Außen sehenswert, sondern beherbergt auch historisch interessante Dinge. Besonders schön ist der Terassengarten im barocken Stil.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Menschen beim Shopping im Limbecker Platz

Shopping

Wer bisher geglaubt hat in Paris, London oder New York sein Shopping-Paradies gefunden zu haben, war noch nicht im Ruhrgebiet! Nirgendwo sonst gibt es so viele Shopping Malls so nahe beieinander wie hier.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teil der Ausstellung im LVR Industriemuseum St. Antony Hütte

LVR-Industriemuseum St. Antony-Hütte

Ihr möchtet die Zeit des Beginns der Eisen- und Stahlindustrie im Jahr 1758 hautnah erleben? Dann seid Ihr im LVR-Industriemuseum St. Antony-Hütte in Oberhausen, der ersten Eisenhütte im Ruhrgebiet, genau richtig.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Raum des Red Dot Design Museums

Red Dot Design Museum

Das Red Dot Design Museum gilt als größte Ausstellung zeitgenössischen Designs – und das weltweit. Freut Euch auf das besonders beeindruckende Zusammenspiel zwischen den Design-Exponaten und dem historischen Gebäude.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Schiff am Wasserbahnhof Mülheim

Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr

Viele Wege führen zum Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr. Wenn Ihr einen Trip zu "Franky's" unternehmen wollt, könnt Ihr das Restaurant, in dem oft verschiedenen Events stattfinden, per Ausflugsschiff oder mit dem Fahrrad über den RuhrtalRadweg ansteuern.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Eingang des Forums in Mülheim

Forum City Mülheim

Ihr liebt Shopping? Dann wird Euch das Einkaufen im Forum City Mülheim in der Innenstadt von Mülheim an der Ruhr gefallen. Das Einkaufszentrum bietet Euch frei nach dem Motto „FORUM - Einkaufen mitten in Mülheim!" Shoppingspaß in mehr als 120 Geschäften.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teller mit Pommes und Currywurst

Genuss

Das Ruhrgebiet ist besonders bekannt für spannende und beeindruckende Industriekultur. Durch acht Sternerestaurants und eine vielfältige, international geprägte Küche ist die Region aber auch in kulinarischer Anziehungspunkt für Genießer.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Schild der HOAG Trasse und im Hintergrund den Gasometer in Oberhausen

Grüner Pfad und HOAG-Trasse

Diese Fahrradtour im Ruhrgebiet startet am CentrO Oberhausen, der größten Shopping- und Freizeit-Mall im Ruhrgebiet. Von dort führt sie am Gasometer und der Ludwig Galerie vorbei zum Landschaftspark Duisburg-Nord.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Museums Küppersmühle

MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Wenn Ihr Euch für Architektur interessiert, solltet Ihr einen Besuch des MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst nicht versäumen. Hier erwartet Euch nicht nur eine einzigartige Architektur, sondern auch rund 1.500 beeindruckende Kunstwerke.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht der Philharmonie Essen

Philharmonie Essen

Die 1904 von Richard Strauss eröffnete Philharmonie Essen gilt als eines der schönsten und akustisch besten Konzerthäuser Deutschlands. Ein Konzertbesuch ist ein absolutes Highlight auf jeder kulturellen Städtereise.

Mehr erfahren