Praktikumsangebote

Praktikum bei der Ruhr Tourismus GmbH

Für 2020 sind alle Praktikumsplätze vergeben. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen für 2021!

Ihr sucht einen Praktikumsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben und einem sympathischen Team? Ihr seid engagiert und wollt Eure theoretischen Grundlagen aus dem Studium endlich einmal praktisch umsetzen? Dann seid Ihr bei uns genau richtig! Hier erhaltet Ihr Einblicke in die vielfältigen Aufgabenbereiche sowie die Organisation des Tourismus in der Metropole Ruhr und natürlich in die Aufgabenbereiche der verschiedenen Abteilungen und Projekte der RTG.
Ganz gleich, ob Ihr ein Pflichtpraktikum absolvieren müsst oder einfach mal in den Arbeitsalltag hineinschnuppern möchtet: Bei uns könnt Ihr konkret an der Umsetzung eines touristischen Produktes oder einer Veranstaltung mitarbeiten. Die RTG verfügt über insgesamt fünf Praktikantenarbeitsplätze.

Was benötigt Ihr? Sendet uns Anschreiben, Lebenslauf, Foto und, wenn Ihr bereits erste Erfahrungen sammeln konntet, gerne auch die entsprechenden Zeugnisse. Bitte nicht vergessen, Euren konkreten Zeitraum für das Praktikum zu nennen.

Wie lange dauert das Praktikum? Bei einem Pflichtpraktikum gemäß Studienordnung ist der Rahmen vorgegeben. Für ein studienbegleitendes Praktikum solltet Ihr jedoch nach Möglichkeit drei Monate einplanen.

Wie sieht es mit der Bezahlung aus? Wir bieten Euch ein vergütetes Praktikum. Aber darüber sprechen wir dann im Vorstellungsgespräch.

Neugierig geworden? Dann nehmt Kontakt zu uns auf! Ansprechpartnerinnen für Praktikanten sind Melanie Gonschorek (Tel.: +49 208 89959120) und Sabrina Schnepp (Tel.: +49 208 89959116) Aber am besten bewerbt Ihr Euch per E-Mail an bewerbung(at)ruhr-tourismus.de.

Praktikumsangebote

Event

Die Abteilung Event koordiniert Veranstaltungen mit touristischer Relevanz, die die Qualität und Besonderheit der Region auf emotionale Weise transportieren. Hierbei wird ein großes Publikum angesprochen und für die Metropole Ruhr begeistert. Hierzu gehören u.a. die „ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur“, „!SING – DAY OF SONG“, „Tag der Trinkhallen“ sowie weitere regionale Veranstaltungen.

zur Praktikumsausschreibung

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Zum Aufgabenbereich des Teams Presse & Öffentlichkeitsarbeit gehören die Unternehmenskommunikation und das Destinationsmarketing. Auch die Pressearbeit für alle Projekte und Produkte der RTG wird im Bereich Presse und ÖA bearbeitet. Neben der Erstellung von Pressemeldungen und anderen Texten, dem Kontakt zu regionalen, nationalen und internationalen Journalisten und der Bearbeitung von Presseanfragen ist die Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen und Pressereisen eine der Hautaufgaben des Teams.

zur Praktikumsausschreibung

Destinations- und Freizeitmarketing / RUHR.TOPCARD

Die RUHR.TOPCARD ist die Freizeit- und Erlebniskarte für die Metropole Ruhr. In den letzten Jahren hat sie sich zu der erfolgreichsten regionalen „All inclusive-Tourist-Card“ Deutschlands entwickelt. Sie ermöglicht ein ganzes Jahr lang einmalig freien Eintritt bei fast 100 Freizeitattraktionen, wie z.B. Zoos, Freizeitbädern, Museen oder Sehenswürdigkeiten der Industriekultur in der Metropole Ruhr und den angrenzenden Regionen.

zur Praktikumsausschreibung

Online Marketing

Im Team Onlinemarketing werden die Onlinemarketing-Maßnahmen entwickelt und umgesetzt. Neben der Website www.ruhr-tourismus.de betreut das Team den Blog www.mein-ruhrgebiet.blog, der im Juni an den Start gegangen ist, die verschiedenen Social Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und You Tube) und ist für die Blogger-Relations zuständig.

zur Praktikumsausschreibung

AKtivtourismus

In der Abteilung Aktivtourismus werden neben der allgemeinen Entwicklung des Fahrradtourismus in der Metropole Ruhr die beiden flussbegleitenden Radfernwege „RuhrtalRadweg“ und „Römer-Lippe-Route“ sowie die Förderprojekte „radrevier.ruhr“ und „Römer-Lippe-Route barrierefrei“ koordiniert.

zur Praktikumsausschreibung

Gruppenreisen

Für die Bearbeitung individueller Anfragen von Reiseveranstaltern, Vereinen und Gruppen ab 16 Personen ist das Team Gruppenreisen zuständig. Hier werden Reisen durch die Region geplant, erstellt, kalkuliert und organisiert.

zur Praktikumsausschreibung