Das Foto zeigt die drei bunten Häuser am See in der Dingdener Heide in Hamminkeln

Dingdener Heide

Egal, wie abenteuerlich du es haben möchtest, in der Dingdener Heide kannst du was erleben! Entweder übernachtest du hier im Schwebezelt, im Haus am See oder in einer urigen Urlaubshöhle. Dein Abenteuerlevel liegt bei 100 Prozent? Dann sind die Schwebezelte genau das richtige für dich! Hier kannst du von April bis September zwischen den Bäumen hängen – Seeblick inklusive! Eher Bock auf ein Haus am See? Kein Problem! Die bunten Seehäuser „Zur Seerose“, „Am Schlif“ und „Zur Sonne“ sind voll ausgestattet für einen unbeschwerten Urlaub im Grünen. Bodentiefe Fenster bieten dir einen grandiosen Blick auf den See, den du aber auch entspannt von deiner kleinen, eigenen Terrasse aus bestaunen kannst.

Natur und Abenteuer mit Seeblick

Die dritte Möglichkeit, die Dingdener Heide zu entdecken, sind die urigen Urlaubshöhlen. Mit Fichtenschindeln bedeckt, schreien sie förmlich nach Abenteuer. Ausgestattet sind die Höhlen neben einem Bett mit einer Küche und einem Bad. Platz ist dort für 4 Personen und auch hier gibt es eine Terrasse mit Blick auf den See. Natur pur! Alles ist von Fichten- und Laubwäldern umschlossen und drumherum befinden sich 13 Hektar Freizeitseen mit angelegten Sandstränden. Worauf wartest du?!

Dingdener Heide

Bußter Weg 100
46499 Hamminkeln
www.dingdener-heide.de
www.instagram.com/dingdenerheide