Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet
Das Bild zeigt die beleuchteten Buden des Bochumer Weihnachtsmarktes

Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet – erlebt besinnliche Stimmung im Revier

Auf den Weihnachtsmärkten im Ruhrgebiet könnt Ihr die Vorfreude auf das bevorstehende Fest gemeinsam mit Euren Liebsten zelebrieren. Neben wärmendem Glühwein, faszinierendem Lichterzauber und kulinarischen Köstlichkeiten begeistern die Märkte mit allerlei Handwerkskunst in den schön dekorierten Buden. Die vorweihnachtliche Atmosphäre der Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet wird durch Chöre, Geschichten und weitere Programmpunkte perfekt abgerundet.

Highlights auf den Weihnachtsmärkten im Ruhrgebiet

Wer es vielfältig mag, ist auf den Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet goldrichtig. Auf dem Weihnachtsmarkt Bochum erlebt Ihr den fliegenden Weihnachtsmann und mittelalterliches Flair. Der Dortmunder Weihnachtsmarkt präsentiert hingegen den weltgrößten Weihnachtsbaum mit einer imposanten Höhe von 45 Metern. Frau Holle öffnet auf dem Hattinger Weihnachtsmarkt jeden Tag ein Türchen des Adventskalenders und beschenkt Euch mit Goldtalern, die sie aus ihren Kissen schüttelt. Wenn Ihr so früh wie möglich in die weihnachtliche Atmosphäre eintauchen wollt, solltet Ihr dem Weihnachtsmarkt in Duisburg einen Besuch abstatten, der traditionell der längste in der Region ist.

Noch mehr Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet

Das Bild zeigt die Eisbahn auf Zeche Zollverein

Weihnachtsstimmung an Industriestandorten

Auch in diesem Jahr finden an vielen Adventswochenenden wieder Weihnachtsmärkte in Industriekulturkulisse statt. Das Freilichtmuseum Hagen und der Landschaftspark Duisburg-Nord sind nur zwei der zahlreichen industriekulturellen Standorte, an denen es im Dezember weihnachtlich zugeht. Auf dem Gelände der Zeche Zollverein gibt es nicht nur einen Designer-Wintermarkt, ab dem 7. Dezember kann man hier auch Eislaufen!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Seitenansicht vom Eingangsbereich des Weihnachtsmarktes in Moers

Weihnachtsmarkt Moers

Der Moerser Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr vom 21. November bis zum 22. Dezember 2019 statt. Auf dem Kastellplatz und in weiteren Teilen der Innenstadt könnt Ihr Euch durch weihnachtliche Köstlichkeiten schlemmen, Euch am Bühnenprogramm erfreuen oder ein paar Runden auf der großen Eislaufbahn drehen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Weihnachtsmarkt in Unna mit vielen Ständen und Lichtern

Weihnachtsmarkt Unna

Vom 26. November bis zum 22. Dezember 2019 lädt der Weihnachtsmarkt Unna zum Bummeln und Schlemmen ein. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit festlicher Musik sorgt für vorweihnachtliche Stimmung. Der Markt ist perfekt für einen Besuch mit der ganzen Familie: Zum Beispiel beantworten das Engelchen und der Weihnachtswichtel regemäßig die zahlreichen Wunschzettel der kleinen Besucher. Unter Verliebten kommt beim Küssen unter dem Kissmasbogen romantische Stimmung auf.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Weihnachtsmarkt Hamm mit Eisfläche im Vordergrund

Weihnachtsmarkt Hamm

Vom 25. November bis zum 22. Dezember 2019 sorgt der Hammer Weihnachtsmarkt mit seinen liebevoll gestalteten Ständen bei Groß und Klein für festliche Stimmung. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine 375 m² große Eisbahn geben – ein absolutes Highlight.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Weihnachtsmarkt Bottrop

Weihnachtsmarkt Bottrop

Bottrop verbreitet wieder seinen ganz besonderen Weihnachtszauber. Vom 14. November bis zum 22. Dezember 2019 gibt es hier bei zahlreichen Ausstellern kulinarische Spezialitäten, aber auch Kunst und Handwerk zu entdecken. Auf dem schönen historischen Rathausplatz gelegen, versprüht der Bottroper Weihnachtsmarkt einen einzigartigen Charme.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt den Hagener Weihnachtsmarkt

Hagener Weihnachtsmarkt

Mehr als 80 fantasievoll geschmückte Stände und Fahrgeschäfte werden die Hagener City zwischen Friedrich-Ebert-Platz und Adolf-Nassau-Platz auch in diesem Jahr wieder in ein leuchtendes Weihnachtsdorf verwandeln. Traditionsgemäß findet Ihr hier vom 21. November bis 23. Dezember 2019 den familienfreundlichen Hagener Weihnachtsmarkt. Freut Euch auf leckere kulinarische Angebote, Handwerkskunst, und einen großen Märchenwald.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Weihnachtsmarkt in Witten mit Eisbahn

Weihnachtsmarkt Witten

Der Wittener Weihnachtsmarkt ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Die Kleinen können hier vom 21. November bis zum 23. Dezember 2019 Weihnachtsgeschichten lauschen, während die Erwachsenen das Beleuchtungskonzept bestaunen, das die Innenstadt in festlichem Lichterglanz erstrahlen lässt. Auf der Eisbahn am Rathaus haben bestimmt alle ihren Spaß.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt die Oberhausener City Weihnacht

Oberhausener City Weihnacht

Bei der Oberhausener City Weihnacht erlebt Ihr vom 16. November bis 23. Dezember 2019 ein absolutes Eis-Highlight inmitten der Stadt. Händler bieten liebevoll gefertigtes Kunsthandwerk an und Traditionshandwerker geben Einblicke in alte Fertigungstechniken. Würziger Glühwein und andere leckere Getränke sowie kulinarische Köstlichkeiten werden unter Weihnachtsbäumen serviert und die überdachte Waldbühne bietet ein abwechslungsreiches Programm.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt den Weihnachtsmarkt Werne

Weihnachtsmarkt Werne

Vom 6. bis zum 15. Dezember findet der Weihnachtsmarkt in Werne statt. Festlich geschmückte Hütten laden zu einem abwechslungsreichen Weihnachtsbummel ein und garantieren eine stimmungsvolle Vorbereitung auf die Feiertage. Während Ihr Euch ganz entspannt an den Ständen umschauen und dabei das eine oder andere Geschenk entdecken könnt, erwartet Euch ein kompaktes Bühnenprogramm, bei dem jeder sein persönliches Highlight finden kann. 

Mehr erfahren

Unterwegs mit dem Weihnachtsmarkt-Fahrtenplaner des VRR

Für alle Weihnachtsmarktliebhaber bietet der Verkehrsverband Rhein-Ruhr (VRR) den Weihnachtsmarkt-Fahrtenplaner an. Dieser zeigt Euch die besten Verbindungen mit Bus und Bahn zu Euren Lieblingsmärkten und bietet auch die Möglichkeit, das passende Ticket direkt über das mobile Endgerät zu kaufen. Mit dem 24- bzw. 48-Stunden-Ticket beispielsweise können bis zu fünf Personen 24 oder 48 Stunden zwischen verschiedenen Weihnachtsmärkten hin- und herfahren – so oft sie wollen!

Zum Fahrtenplaner

Weihnachtsmarkt Check mit checkpott

Angebote für Eure Reise zu den Weihnachtsmärkten im Ruhrgebiet

Das Bild zeigt das Gasometer Oberhausen am Abend

Noch mehr Reiseangebote