Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Mobilitätsangebote auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein

Foto: Jochen Tack / Stiftung Zollverein

Im März 2015 haben zwei mit Akkustrom betriebene E-Busse ihren Betrieb auf dem >> UNESCO-Welterbe Zollverein aufgenommen. Besucher haben seitdem die Möglichkeit das 100 Hektar große Gelände noch einfacher zu erkunden: Entweder in Begleitung eines Gästeführers bei einer ZOLLVEREIN Rundfahrt oder mit der Linie UNESCO-Welterbe Zollverein.
Das Welterbe Zollverein besteht aus den drei Arealen Schacht XII, Schachtanlage 1/2/8 und Kokerei Zollverein, die durch die E-Busangebote miteinander verbunden werden und so leichter erreichbar sind. Zwei Busse mit jeweils 20 Sitzplätzen sowie einem Platz für einen Rollstuhl oder Kinderwagen befahren das komplette Gelände zwischen Forum Kohlenwäsche, Ehrenhof, Schacht 1/2/8 und Kokerei.

ZOLLVEREIN Rundfahrten

Bei den ZOLLVEREIN Rundfahrten entdecken Besucher das Welterbe-Gelände per Bus und in Begleitung eines Gästeführers des Denkmalpfads ZOLLVEREIN und erhalten Informationen zur Geschichte und Architektur der einst größten Zentralkokerei Europas.

Die Rundfahrten beginnen an der Haltestelle „AM FORUM“ und führen über Teile der Ringpromenade. Eine Voranmeldung für Rollstuhlfahrer wird empfohlen. Von März bis Oktober startet an Wochenenden und Feiertagen jeweils um 13 Uhr die öffentliche "Kleine Rundfahrt". Sie dauert circa eine Stunde. Darüber hinaus haben Gruppen mit circa 20 Personen die Möglichkeit, diese Rundfahrt an individuell wählbaren Terminen zu buchen, auch in Kombination mit einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN. Die "Große Rundfahrt" dauert circa zwei Stunden und bietet zusätzliche Einblicke in die Bereiche vor den Toren des ehemaligen Industriegeländes.

Weitere Informationen zu den ZOLLVEREIN Rundfahrten

Kleine ZOLLVEREIN Rundfahrt:
März bis Oktober: Fr, Sa, So und an Feiertagen um 13 Uhr
11 Euro (ermäßigt 9 Euro)
Familienticket (1 Erw. + eigene Kinder von 4 bis 14 Jahren): 13 Euro
Gruppenpreis: ab 195 Euro (maximale Gruppengröße: 20 Personen)

Treffpunkt: Haltestelle AM FORUM, UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], Forum Kohlenwäsche, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen 

Tickets können beim >> RUHR.VISITORCENTER Essen gekauft werden. Telefonische Reservierung unter 0201 246810. Rollstuhlfahrern wird eine Voranmeldung empfohlen. 

Große ZOLLVEREIN Rundfahrt
:
nur individuell für Gruppen buchbar
Gruppenpreis: ab 375 Euro (maximale Gruppengröße: 20 Personen)
Kontakt: denkmalpfad@zollverein.de

Linie UNESCO-Welterbe Zollverein

Die E-Busse der Linie UNESCO-Welterbe Zollverein fahren von März und bis einschließlich Oktober im Halbstundentakt über das Welterbe-Gelände. Mit sechs Haltestellen verbindet der Linienverkehr die Anlagen von Schacht XII, Schacht 1/2/8 und der Kokerei Zollverein. Die Linie UNESCO-Welterbe Zollverein eignet sich, um schnell und komfortabel einen ersten Überblick über das Welterbe-Gelände zu erhalten. Automatische Ansagen weisen auf die jeweilige Haltestelle und deren touristische Angebote hin. Eine Tageskarte berechtigt zu beliebig vielen Ein- und Ausstiegen an allen Haltestellen. 

Weitere Informationen zur Linie UNESCO-Welterbe Zollverein

Zeitraum:
März bis April: Fr, Sa, So und Feiertage, 11 bis17 Uhr
Mai bis Oktober: täglich, 11 bis 17 Uhr
November: Sa, So und Feiertage, 11 bis 15 Uhr

Tickets:
5 Euro (ermäßigt 3 Euro)
Familienticket (2 Erw. + eigene Kinder): 12 Euro
Gruppen ab 10 Personen: 4 Euro p.P. (ermäßigt 3 Euro p.P.)
Voranmeldung möglich unter 0201 857 95 60 70

Tickets können direkt beim Fahrer gekauft werden.

Tourentipps rund um Zollverein

Erleben Sie das UNSECO-Welterbe Zollverein während einer Radtour durch das Zentrum des radrevier.ruhr.

Mehr erfahren
RUHR.TOPCARD Partner

Einmalig kostenlose Teilnahme an der 2-stündigen Führung „Durch Koksofen und Meistergang“. Anmeldung unbedingt erforderlich. Preis ohne RUHR.TOPCARD: 9,50 Euro

Mehr erfahren
Reiseangebot

Ein Tag auf dem UNESCO Welterbe Zollverein mit der Führung "Über Kohle und Kumpel", dem Eintritt ins Ruhr Museum und einer Übernachtung im Hotel

Mehr erfahren