Blogger Relations
Das Foto zeigt eine Bloggerin mit ihrem Handy auf dem Skywalk Phoenix West in Dortmund

Blogger Relations - Wir arbeiten gern mit Euch zusammen!


Blogger Relations der Ruhr Tourismus GmbH

Reiseinspirationen für #MeinRuhrgebiet!

Das Foto zeigt eine Bloggerin mit ihrem Handy auf dem Skywalk Phoenix West in Dortmund

Zusammenarbeit mit Bloggern

Wir arbeiten gerne mit Bloggern zusammen. Viele haben auf ihren Reiseblogs schon Geschichten über das Ruhrgebiet erzählt. Wir stellen Euch die Blogger vor, die über ihre Erkundungstouren im Pott berichtet haben. Holt Euch Anregungen für Eure Reise ins Ruhrgebiet!

Zur Bloggerübersicht

Bloggern aus dem Ruhrgebiet über das Ruhrgebiet!

Das Foto zeiht Denise und Matthias von checkpott

Videoserie: checkpott checkt das Ruhrgebiet

Exklusiv für Ruhr Tourismus zeigen Euch Denise und Matthias von checkpott in 12 Videos sehenswerte Orte, kulinarische Raffinessen, tolle Freizeitmöglichkeiten uvm. im Ruhrgebiet, die auf unserem Youtubekanal zu finden sind. Lasst Euch inspirieren und holt Euch Tipps zu Cafés, Weihnachtsmärkten, Radtouren und mehr!

Zur Videoreihe
Das Foto zeigt Bloggerin Juli, die in der Vergangen heit auf ihrem Blog heimatPOTTential über ihre Erlebnisse im Ruhrgebiet erzählt hat

Blogserie: Mit heimatPOTTential auf Trallafitti

Die Essenerin Juliane Helmke, ihren Lesern besser bekannt als „Juli“, bloggte 4,5 Jahre auf heimatPOTTential.de über das Leben im Ruhrgebiet. 2016 schrieb Juli für uns 12 tolle Artikel über das Leben im und rund ums Ruhrgebiet: Sie nimmt Euch mit auf Trallafitti zwischen #Haldewitzka und #Zechenfetisch, gibt Euch zahlreiche Geheimtipps und paart bei all dem ihre pottsche Kodderschnauze mit ganz viel Humor und Herzlichkeit.

Zur Blogserie

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt das Kunstmuseum Bochum von außen in der Abenddämmerung

Kunstmuseum Bochum

Ausstellungen osteuropäischer und zeitgenössischer Kunst zeigt das Kunstmuseum Bochum gegenüber des Stadtparks in der Villa Marckhoff-Rosenstein. Die Schwerpunkte des Museums liegen auf der Kunstszene Osteuropas.

Mehr erfahren

Themenradwege

Das Radwegenetz des radrevier.ruhr baut vor allem auf den drei großen, regionalen Themenradwegen Route der Industriekultur per Rad, RuhrtalRadweg und Römer-Lippe-Route auf.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Halde Haniel in Bottrop und ihre Aussicht

Halde Haniel

Die Halde Haniel in Bottrop entstand aus dem Bergematerial der Zeche Prosper-Haniel. Heute befinden sich auf ihr auf einer Fläche von 114 Hektar verschiedene Kunstwerke oder historische Werkzeuge des Bergbaus.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teil der Ausstellung im LVR Industriemuseum St. Antony Hütte

LVR-Industriemuseum St. Antony-Hütte

Ihr möchtet die Zeit des Beginns der Eisen- und Stahlindustrie im Jahr 1758 hautnah erleben? Dann seid Ihr im LVR-Industriemuseum St. Antony-Hütte in Oberhausen, der ersten Eisenhütte im Ruhrgebiet, genau richtig.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Schiff am Wasserbahnhof Mülheim

Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr

Viele Wege führen zum Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr. Wenn Ihr einen Trip zu "Franky's" unternehmen wollt, könnt Ihr das Restaurant, in dem oft verschiedenen Events stattfinden, per Ausflugsschiff oder mit dem Fahrrad über den RuhrtalRadweg ansteuern.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt den Bus der CityTour Dortmund

CityTour Dortmund

Dortmund ist längst nicht mehr die frühere graue Stahl-, Kohle- und Biermetropole. Überzeugt Euch selbst und lernt viele interessante und architektonisch reizvolle Plätze und Bauwerke mit der CityTour Dortmund kennen, einer ganz besonderen Stadtrundfahrt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Kemnader See in Bochum

Kemnader See

Der Kemnader See liegt an der Grenze zwischen Bochum, Hattingen und Witten. Hier erwatet Euch ein wunderschönes Stück Natur und vielfältige Möglichkeiten, um zu entspannen oder aktiv zu werden.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Bimmelbahn im Westfalenpark Dortmund

Westfalenpark Dortmund

Erholen – Erfahren – Erleben, genau das könnt Ihr in Westfalenpark in Dortmund. Blickfang und Augenweide des Parks sind die gärtnerischen Anlagen und der Rosenweg. Zusätzlich findet Ihr hier zahlreiche Themengärten mit seltenen Pflanzen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Eingang zum Casino der Zeche Carl

Zeche Carl

Verwurzelt in Altenessen und dem Essener Norden ist die Zeche Carl ein Musterbeispiel für ein lebendiges kulturelles Zentrum. Neben Konzerten könnt Ihr Tanzevents, Märkte, Lesungen, Kabarett, Theater und Veranstaltungen für die ganze Familie besuchen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Weiße Flotte Baldeney

Weiße Flotte Baldeney

An Bord der Weißen Flotte Baldeney könnt Ihr sowohl auf dem Baldeneysee in Essen als auch die Strecke vom See bis nach Kettwig genießen. Erlebt das schöne Ruhrtal gemütlich bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen gedeckten Tisch beim Ziegenpeter am Rheinpark

Ziegenpeter am RheinPark

Der Name Ziegenpeter lässt es nicht gleich vermuten, aber zu dem gemütlichen Restaurant im RheinPark in Duisburg gehört auch eine Strandbar mit weitläufiger Sandfläche. Mit Aussicht auf den Rhein könnt Ihr hier schlemmen und die Seele baumeln lassen.

Mehr erfahren

Kluterthöhle

Über eine Strecke von rund fünf Kilometer und insgesamt 360 Gänge erstreckt sich das Areal der Kluterthöhle in Ennepetal. Wenn Ihr also die Welt unter der Erde erkunden wollt, dann seid Ihr hier genau richtig!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen kleinen See im MueGa Park

MüGa-Park

Seerosenblätter spiegeln sich auf der Wasserfläche, heimelige Lauben laden zum Entspannen ein und Kunstwerke schimmern im Sonnenlicht. Der MüGa-Park in Mülheim an der Ruhr erstreckt über sieben Kilometer entlang der Ruhr und ist eine grüne Oase.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Dampflok in Aktion im Eisenbahnmuseum in Bochum

Eisenbahnmuseum Bochum

Mit viel Liebe zum Detail präsentiert Euch das Eisenbahnmuseum Bochum mehr als 150 historische Eisenbahnfahrzeuge, Signale und vieles mehr, das mit der Entwicklung der Eisenbahn zu tun hat. Veranstaltungen für Groß und Klein ergänzen das Programm.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Baldeneysee in Essen

Baldeneysee

Der Baldeneysee ist das Naherholungsgebiet in Essen und bietet Euch zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Mit seinen gut ausgebauten Wegen gilt der See als Paradies.

Mehr erfahren

Schloss Moers

Das Schloss Moers ist eines der ältesten Baudenkmäler im Ruhrgebiet. Hier findet Ihr auch das Grafschafter Museum, den Musenhof und das Schlosstheater.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das StrandDeck am Kemnader See in Bochum

StrandDeck am Kemnader See

Mit den Füßen im Sand und einem Cocktail in der Hand in der Sonne sitzen und die Seele baumeln lassen? Genau das könnt Ihr im StrandDeck am Kemnader See in Bochum. Nirgendwo sonst im östlichen Ruhrgebiet seid Ihr dem Urlaubsgefühl so dicht auf den Spuren.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Aquarius Wassermuseum in Mülheim an der Ruhr

Aquarius Wassermuseum

In Mülheim an der Ruhr steht einer der schönsten Wassertürme des Ruhrgebiets. Über 100 Jahre alt, denkmalgeschützt und an einem idyllischen Schlosspark gelegen, beherbergt der Turm das Aquarius Wassermuseum, in dem sich alles um das Thema Wasser dreht.

Mehr erfahren

Tagestouren und Rundkurse

1.200 Kilometer Radwegenetz im radrevier.ruhr bieten für Urlauber beinahe grenzenlosen Radelspaß. Dabei ist das Wegenetz so dicht, dass schöne und attraktive Tagestouren mit dem Fahrrad möglich sind.

Mehr erfahren

VELTINS-Arena

Jedem Fußballfan mag die Heimat des FC Schalke 04 bekannt sein. In der Veltins-Arena könnt Ihr aber nicht nur ein spannendes Spiel schauen, sondern auch bei einer Stadionführung oder im Schalke-Museum mehr über den Verein erfahren.

Mehr erfahren