Dingdener Heide
Das Foto zeigt die Schwebezelte der Dingdener Heide

Urlaub in der Dingdener Heide – Abhängen im gemütlichen Schwebezelt

Entspannung und Natur pur. Genau das erwartet Euch im Erholungsgebiet Dingdener Heide in Hamminkeln. Von Fichten- und Laubwäldern umschlossen erwarten Euch hier auf einer Fläche von insgesamt 13 Hektar schöne Freizeitseen mit angelegten Sandstränden, gut ausgebaute Rad- und Wanderwege und viele weitere Freizeitangebote. Wer auf der Suche nach einer ungewöhnlichen Unterkunft ist, wird hier ebenfalls fündig. Als eine ganz besondere Alternative zum gewöhnlichen Zelt habt Ihr in der Dingdener Heide von April bis September die Möglichkeit, in gemütlichen Schwebezelten zu übernachten, die zwischen den Bäumen hängen und Euch einen grandiosen Blick auf den See ermöglichen. Mehr Natur geht nicht! 

Natur pur im Haus am See

Wer es eher etwas „bodenständiger“ aber dennoch ungewöhnlich mag, ist in der Dingdener Heide ebenfalls richtig. Direkt am See gelegen laden drei bunte Seehäuser zum gemütlichen Übernachten ein. Die Seehäuser „Zur Seerose“, „Am Schilf“ und „Zur Sonne“ sind alle mit einer kleinen Küchenzeile, Kühlschrank und einer zweier Herdplatte ausgestattet. Durch ein bodentiefes Fenster habt Ihr einen perfekten Blick auf den See. Bei schönem Wetter könnt Ihr auf der hauseigenen kleinen Seeterrasse die Ruhe genießen: Die perfekte Unterkunft für einen entspannten und naturnahen Urlaub im Ruhrgebiet.

 

Wichtige Informationen im Überblick

Dingdener Heide
Bußter Weg 100
46499 Hamminkeln
Tel.: +49 2852 2405
E-Mail: info(at)dingdener-heide.de

Informationen zur den Schwebezelten, Seehäusern und Preisen findet Ihr auf der Website der Dingdener Heide.

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt die Außenansicht des Folkwang Museums

Museum Folkwang

Das Museum Folkwang in Essen ist eines der Kultur-Highlights im Ruhrgebiet. Hier warten die kostenlose Dauerausstellung und wechselnde Sonderausstellungen auf Euch. Die Ausstellungen zeigen Malerei und Skulptur des 19. Jh., der Moderne sowie Fotografie.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die vollständige Außenansicht des LWL-Industriemuseums Zeche Hannover in Bochum

Zeche Hannover

Im LWL-Industriemuseum Zeche Hannover habt Ihr die Gelegenheit, der Geschichte des Ruhrgebiets auf den Grund zu gehen. Hier könnt Ihr eintauchen in verschiedene Dauerausstellungen oder Euch die Exponate in den Sonderausstellungen ansehen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Fachwerkhaus in der Innenstadt Recklinghausen

Innenstadt Recklinghausen

Ob in der historischen Altstadt mit ihren Quartieren, in einem der Stadtteile mit individuellem Charakter oder ab 2014 im Einkaufscenter Palais Vest - Recklingshausen lädt zum Shoppen, Schlemmen und Verweilen ein.

Mehr erfahren

Themenradwege

Das Radwegenetz des radrevier.ruhr baut vor allem auf den drei großen, regionalen Themenradwegen Route der Industriekultur per Rad, RuhrtalRadweg und Römer-Lippe-Route auf.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt spielende Kinder vor Industriekulisse im Phänomania Erfahrungsfeld

Phänomania Erfahrungsfeld

Das Phänomania Erfahrungsfeld ist ein Museum für Experimente und Entdeckungen, in dem auf spielerischer Art und Weise eigene Erfahrungen gesammelt werden können.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Maximare Erlebnistherme in Hamm

Maximare – Erlebnistherme Bad Hamm

Die Maximare – Erlebnistherme in Hamm entführt Euch aus dem stressigen Alltag und bietet einen perfekten Ort für Entspannung und Wellness mitten im Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Stuntshow im Movie Park Germany in Bottrop

Movie Park Germany

In Bottrop erwartet Euch Deutschlands größter Film- und Freizeitpark mit einer Vielzahl an Überraschungen. Mehr als vierzig Attraktionen in fünf Themenbereichen stehen Euch im Moviepark Germany zur Auswahl.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Waschraum mit Programmheften des PACT Zollverein

PACT Zollverein

Das PACT Zollverein auf dem Gelände des UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen ist ein Zentrum für darstellende Kunst mit dem Schwerpunkt Tanz. Hier könnt Ihr Gastspielen auf den zwei Bühnen folgen oder Ausstellungen und Installationen besuchen.

Mehr erfahren

Bislicher Insel

Erlebt in einer der größten naturnahen Auenlandschaften am unteren Niederrhein eine beeindruckene Landschaft in einem bedeutsamen Vogelschutzgebiet. Hier erfahrt Ihr spannendes über die Dynamik des Rheins und den Einfluss des Menschens auf den Naturraum.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teller mit Pommes und Currywurst

Frittenwiki

Schon Herbert Grönemeyer besang mit der "Currywurst" die typische Ruhrgebiets-Spezialität. Damit Ihr bei der nächsten Reise in den Pott ganz lässig an der Frittenschmiede (Hochdeutsch: Imbissbude) bestellen könnt, hier ein Crash-Kurs in Pommeskunde.

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt am CentrO Oberhausen

Insgesamt drei Weihnachtsmärkte rund um das CentrO Oberhausen machen Weihnachten vom 16. November bis 23. Dezember im CentrO Oberhausen jedes Jahr aufs Neue zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Dortmunder Phönix-See

Durch den Dortmunder Westen

Im östlichen radrevier.ruhr gehört dieser Rundkurs mit den Besucherhighlights Zeche Zollern, Kokerei Hansa und Phoenixsee sowie der ehemaligen Bahntrasse „Rheinischer Esel“ zu den schönen Tagesausflügen, die mit dem Rad unternommen werden können.

Mehr erfahren

VELTINS-Arena

Jedem Fußballfan mag die Heimat des FC Schalke 04 bekannt sein. In der Veltins-Arena könnt Ihr aber nicht nur ein spannendes Spiel schauen, sondern auch bei einer Stadionführung oder im Schalke-Museum mehr über den Verein erfahren.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Halde Haniel in Bottrop und ihre Aussicht

Halde Haniel

Die Halde Haniel in Bottrop entstand aus dem Bergematerial der Zeche Prosper-Haniel. Heute befinden sich auf ihr auf einer Fläche von 114 Hektar verschiedene Kunstwerke oder historische Werkzeuge des Bergbaus.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Ensemble des Mondpalastes von Wanne-Eickel

Mondpalast von Wanne-Eickel

Der Mondpalast von Wanne-Eickel ist das Volkstheater im Ruhrgebiet. Es bringt Euch auf sympathische und herzliche Weise die Mentalität und die Charaktere der Region näher.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Szeneviertel Essen Rüttenscheid

Szeneviertel

Wenn Ihr den Reiz des Einkaufens v.a. mit verwinkelten Seitenstraßen und kleinen Geschäften verbindet, nach schönen Geschenkartikeln, Unikaten oder ganz besonderen "Lieblingsstücken" sucht, werdet Ihr in den Szenevierteln im Ruhrgebiet definitv fündig.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den beleuchteten Weihnachtsmarkt in Essen

Weihnachtsmarkt Essen

Inmitten eines Lichtermeers lockt Euch der Weihnachtsmarkt Essen mit bunten Buden und einem vielfältigen kulinarischen Angebot in die Essener City.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Schauspielhauses Bochum in der Abenddämmerung

Schauspielhaus Bochum

Das Schauspielhaus Bochum ist eines der renommiertesten Theater Deutschlands. Beim Besuch dieser Institution trefft Ihr auf ein herausragendes Ensemble, auf Arbeiten bedeutender Regisseure sowie auf denkmalgeschützte 50er-Jahre-Architektur.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt das Schloss Herten.

Schloss Herten

Das Wasserschloss Herten ist eines der schönsten Schlösser im Ruhrgebiet. Ihr könnt das Schloss ganzjährig besichtigen oder der Jahreszeit entsprechend die Blütenpracht im Schlosspark erkunden.

Mehr erfahren

Halde Norddeutschland

Auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn erwartet auch auf 102 Metern ein toller Ausblick. Oben angekommen könnt Ihr das Kunstwerk Hallenhaus bestaunen. In den Abendstunden ist die Installation beleuchtet und schon von Weitem sichtbar.

Mehr erfahren