Traumzeit
Das Foto zeigt das Festival Traumzeit im Landschaftspark Duisburg-Nord

Traumzeit – moderne Klänge vor imposanter Industriekulturkulisse

Vom 18. bis 20. Juni 2021 hält die Musik Einzug in den Landschaftspark Duisburg-Nord, wenn sich bei der Traumzeit verschiedene Acts das Mikrofon in die Hand geben. Ihr erlebt eine bunte Mischung aus angesagten Pop-Bands, spannenden Neuentdeckungen und innovativen Sounds. Und über allem thront das imposante Stahlgebäude.

Wie ist die Traumzeit aufgebaut?

Bei der Traumzeit treten die Bands auf vier unterschiedlichen Bühnen auf. So werden unter anderem die Gießhalle, die Gebläsehalle und die Pumpenhalle als Location genutzt. Außerdem treten Acts auf der etwas kleineren Gasometer-Bühne und in der Kraftzentrale auf.

Keine musikalischen Berührungsängste

Stilistisch ist dem Line Up bei dem Festival im Landschaftspark Duisburg-Nord keine Grenze gesetzt. Hier kommen nicht nur Rock- und Pop-Freunde voll auf ihre Kosten. Auch den Anhängern des Indiesounds, Jazz-Kennern, Electro-Begeisterten oder Freunden des experimentellen Sounds wird etwas geboten. Mitunter gehen diese Klänge sogar eine Fusion ein.

Was Euch sonst noch auf dem Festival geboten wird

Und das ist noch nicht alles: Neben den Live-Acts überzeugt die Traumzeit mit beeindruckenden Lichtinstallationen, die die atemberaubende Kulisse des Hochofens am Abend in tollen Farben erstrahlen lassen. Zudem bringt ein Live-DJ das Festivalpublikum zu späterer Stunde mit alten Klassikern und neuen Hits auf der Tanzfläche in Bewegung.

Wichtige Informationen im Überblick

TRAUMZEIT
Lanschaftspark Duisburg-Nord    
Emscherstr. 71
47137 Duisburg
18. bis 20. Juni 2021

Tickets für Traumzeitfestival erhaltet Ihr unter 01806 18 16 50*.

Alle Informationen zum Festival findet Ihr auf der Website der Traumzeit