Herbstleuchten

Herbstleuchten im Maxipark – magisch und märchenhaft in Hamm

Bei früher Herbstdämmerung lädt Euch der Maxipark in Hamm zum Herbstleuchten – dem Lichterevent im östlichen Ruhrgebiet. Vom 12. bis 28. Oktober könnt Ihr bei den "Herbstleuchten" im Maxipark in Hamm in eine märchenhafte Welt abtauchen.
Es erwarten Euch verschiedenfarbige Lichtprojektionen an Gebäuden und Ruinen, die Wege schimmern in warmen Tönen und Bäume und Büsche heben sich von Dunkelheit im Maxipark Hamm ab. Geheimnisvolle Ecken, die tagsüber eher versteckt liegen, kommen mit Einbruch der Dämmerung groß raus.

Faszination Schmetterlinge im Maxipark

Das Schmetterlingshaus bietet Euch im Rahmen des Herbstleuchtens eine ganz besondere Flug-Show: Den Tanz der Bananenfalter. Die sonst zahmen und friedlichen Falter verwandeln sich zu begnadeten Flugexperten. Auf der Suche nach einem Partner jagen die bis zu 18 cm breiten Schmetterlinge durch das Gewächshaus und fliegen um Euch herum. Ihr möchtet noch mehr über das Schmetterlingshaus und die Falter erfahren, dann ist eine Kurzführung genau das Richtige für Euch.
Da die Natur bestimmt, wann zwischen dem 12. und 28. Oktober die Dämmerung einbricht, lassen sich die Flugzeiten nicht genau vorhersagen. Aber das Schmetterlingshaus bleibt für Euch bis mindestens 19.00 Uhr geöffnet.
Verpasst nicht dieses einzigartige Erlebnis!

Wichtige Informationen im Überblick

Herbstleuchten im Maxipark Hamm
Ostwennemarstraße 100
59071 Hamm
12. bis 28. Oktober 2018

Alle Informationen findet Ihr auf der Website der Herbstleuchten im Maxipark.

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt die Innensicht der Thier Galerie in Dortmund

Thier-Galerie Dortmund

Die Thier-Galerie ergänzt als Shopping Mall mit ca. 160 Shops das große Einzelhandelsangebot in der Dortmunder Innenstadt. Zentral auf dem Westenhellweg, der Einkaufsmeile Dortmunds, liegt das Einkaufszentrum auf dem Gelände der ehemaligen Thier-Brauerei.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen kleinen Teil der Altstadt von Mülheim an der Ruhr

Altstadt Mülheim an der Ruhr

Verträumte Fachwerkhäuser und verwinkelte Gässchen mit urigen Restaurants und Kneipen laden in der dörflich anmutenden Altstadt von Mülheim an der Ruhr zu entspannten Spaziergängen und genussvollen Pausen ein.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt die Römer-Lippe-Route in Haltern am See.

Römer-Lippe-Route

Die Römer-Lippe-Route ist ein neuer touristischer Fernradweg mit den Themenschwerpunkten Römer und Wasser. Die Route bietet alles was Sie für einen Radurlaub in Nordrhein-Westfalen benötigen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Außenbereich des Gesundheitsparks Nienhausen

Gesundheitspark Nienhausen

Seid Ihr auf der Suche nach Wellness und Erholung im Ruhrgebiet? Dann ist der Gesundheitspark Nienhausen genau das Richtige für Euch! Der umgestaltete Revierpark bietet umfangreiche Sauna- und Solelandschaften, eine breites Wellnessangebot uvm.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Tabakhaus im LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen – Landesmuseum für Handwerk und

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen gilt als Technikmuseum und verbindet sinnliche Erfahrung mit Wissensgewinn. Die Geschichte des Handwerks und der Technik wird hier wieder zum Leben erweckt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Rhein-Herne-Kanal und den Nordsternweg.

Der Nordsternweg

Im Herzen des radrevier.ruhr verläuft der Nordsternweg über rund 5 Kilometern Länge vom UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen zur Zeche Nordstern in Gelsenkirchen. Mit nur wenigen Kreuzungen ist die ehemalige Bahntrasse ideal für Radler geeignet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Ausstellung in der Kaue der Zeche Ewald

Inspiration & Kreativität

Die industriekulturellen Standorte im Ruhrgebiet stecken voller Musik und Theater, Tanz und Perfomance, Literatur und Comedy, Kabarett und Diskussionen - alles in allem voller Kunst, Kultur und Kreativität. Das Besondere: eindeutig das tolle Ambiente!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Vorraum mit Treppe im Stage Metronom Theater Oberhausen

Stage Metronom Theater

Euch steht der Sinn nach Kultur und Ihr mögt Musicals? Dann ab nach Oberhausen! Unweit des Centro Oberhausen – dem größten Einkaufs- und Freizeitzentrums in ganz Europa – liegt das Stage Metronom Theater.

Mehr erfahren

Schiffshebewerk Henrichenburg

Nicht nur für die Technikfans unter Euch ist das Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop ein Muss. Auch für alle von Euch, deren Herz für Binnenschifffahrt schlägt!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teil des Grugaparks in Essen mit seiner Blumenpracht

NaturLinie 105

Vom Emschertal ins Ruhrtal – mit einer Fahrt der NaturLinie 105 könnt Ihr sowohl Natur als auch Städtebau bestaunen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Colosseum Theater Essen.

Colosseum Theater Essen

Das Colosseum Theater Essen hat sich als einzigartige Event-Location in NRW etabliert. Hier werden regelmäßig Musicals aufgeführt oder TV-Sendungen aufgezeichnet. Besucht bei eurer Reise unbedingt das Colosseum Theater.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt den Stadthafen Recklinghausen

Stadthafen Recklinghausen

Urlaubsfeeling mitten im Ruhrgebiet? Das geht im Stadthafen Recklinghausen! Entspannt bei einem kühlen Getränk am Strand oder schlemmt im großen Strandrestaurant.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Reviersprinter

Reviersprinter Dorsten und Hertern

Erleben Sie eine hervorragende Panoramasicht und schauen Sie über die Schulter des Lokführers. Der Reviersprinter, ein Schienenbus aus den Wirtschaftswunderjahren fährt Euch über ein weitverzweigtes Schienennetz durchs Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Schlosses Strünkede

Schloss Strünkede

Das Schloss Strünkede ist ein beliebtes Ausfliegsziel in der Region und eines der schönsten Schlösser im Ruhrgebiet. Im Rennaissancebau befindet sich zudem das kultur- und stadtgeschichtlichen Sammlungen des Emschertal-Museums

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Radfahrer auf der Brücke Slinky Springs to Fame in Oberhausen

Große Highlight-Tour westliches radrevier.ruhr

Diese Radtour führt auf 81,7 Kilometern Länge zu den absoluten Tophighlights der zentralen und westlichen Metropole Ruhr. Die Tour ist sehr anspruchsvoll, hat einige unerwartete Höhenmeter, belohnt aber auch mit purem Radgenuss.

Mehr erfahren

Gartenstadt Margarethenhöhe

Das Juwel der Arbeitersiedlungen im Ruhrgebiet. Im Stil der Gartenstadt gebaut, hat sie ihren grünen und idyllischen Charme bis heute bewahrt.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt das Explorado Kindermuseum im Innenhafen Duisburg

Explorado Kindermuseum Duisburg

Im Duisburger Innenhafen befindet sich mit dem Explorado Kindermuseum die deutschlandweit größte Mitmachausstellung. Auf drei Etagen präsentiert die Ausstellung zahlreiche Stationen, an denen die kleinen Forscher spielerisch die Welt erkunden können.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Eingang des Forums in Mülheim

Forum City Mülheim

Ihr liebt Shopping? Dann wird Euch das Einkaufen im Forum City Mülheim in der Innenstadt von Mülheim an der Ruhr gefallen. Das Einkaufszentrum bietet Euch frei nach dem Motto „FORUM - Einkaufen mitten in Mülheim!" Shoppingspaß in mehr als 120 Geschäften.

Mehr erfahren
Beleuchteter Doppelbock auf Zollverein

Ankerpunkte

Die 25 Ankerpunkte bilden das Kernnetz der Route der Industriekultur und zeugen von der industriekulturellen Vielfalt im Ruhrgebiet. Neben einer großen thematischen Vielfalt zeichnen sie sich durch abwechslunsgreiche moderne Nutzungsmöglichkeiten aus.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Riesenrad der Cranger Kirmes

Cranger Kirmes

Wer im Ruhrgebiet oder in der Nähe lebt, kennt das größte Volksfest weit und breit: die Cranger Kirmes. Zehn Tage lang könnt Ihr "Crange" am idyllisch gelegenen Rhein-Herne-Kanal Kirmesgelände besuchen. Freut Euch auf eines der zahlreichen Fahrgeschäfte.

Mehr erfahren