ESSEN.ON ICE
Das Bild zeigt die Eisfläche von Essen on Ice

ESSEN.ON.ICE.2018 – ein winterliches Vergnügen in Essen

Unter der glänzeden Lichterkrone auf dem Kennedyplatz präsentieren Euch die EMG – Essen Marketing GmbH und innogy SE vom 19. Januar bis 11. März 2018 das Winter-Open-Air ESSEN.ON.ICE. Ob Schlittschuhlaufen, Rodeln oder Eisstockschießen – Das Wintererlebnis sorgt für großen Winterspaß.

Auch bei der 18. Auflage von ESSEN.ON.ICE könnt Ihr Euch als kleine und große, ungeübte oder geübte Schlittschuhläufer überdacht vom strahlenden Lichternetz auf über 1.000 Quadratmetern aufs Eis wagen. In unmittelbarer Nähe findet ihr Europas größte mobile Rodelbahn mit fast 70 Meter langer Rampe, auf der Ihr mit Snow-Tubes runterdüsen können. Zudem wird es auch 2018 wieder zwei Eisstock-Bahnen für Euch geben.

Spaß und Freude im winterlichen Essen

Zu aktueller Musik unter der Lichtkrone über das Eis schweben – das könnt Ihr jeden Samstag ab 18.00 Uhr bei „Disco on Ice“. Vier Stunden könnt Ihr zeigen, wie gut Ihr über das Eis schweben und dabei tanzen könnt. Wenn die Stimmung gut ist, legt der DJ auch schon mal etwas länger auf.

Auch Kinder, die sich zum ersten Mal mit Schlittschuhen aufs Eis wagen wollen, sind bei „Kids on Ice“ genau richtig. Erfahrene Trainer zeigen Euren Kindern immer sonntags um 14.00 Uhr, wie sie sich richtig auf dem Eis bewegen. Ihr seid Liebhaber der klassischen Musik? Dann seid Ihr sonntags bei „Allbau Classic on Ice“ um 16.00 Uhr dazu eingeladen, zu Walzer-, Operetten- und Musicalklängen über das Eis zu gleiten.

Österreichisches Flair bei ESSEN.ON.ICE

Für Euer leibliches Wohl sorgt auch 2018 bei ESSEN.ON.ICE wieder die original österreichische Schmankerl Hüttn der Bergmann Eventgastronomie. Hier werden Euch in alpenländischem Flair landestypische Speisen und Getränke serviert.

Wichtige Informationen im Überblick

ESSEN.ON ICE.
Kennedyplatz
45127 Essen
19. Januar bis 11. März 2018

Alle Informationen zur Veranstaltung findet Ihr auf der Website von ESSEN.ON ICE.

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt das Ruhr Reggae Summer Festival

Ruhr Reggae Summer Dortmund

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2018 wird auch der Revierpark Wischlingen in Dortmund wieder zur traumhaften Reggae Festival Location! Auf vier Bühnen könnt Ihr beim Ruhr Reggea Summer drei Tage lang feiern!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Wandergruppe auf der Halde Hoheward

Halden-Hügel-Hopping

Auf den Halden des Ruhrgebiets lässt es sich herrlich wandern und von einer zur anderen "hoppen". Beim Halden-Hügel-Hopping folgt Ihr verschiedenen Wandertouren und könnt Euch per App führen und über das Ruhrgebiet informieren lassen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Gasometer Oberhausen bei Sonnenuntergang

Oberhausen

Ihr wollt möglichst viele Erlebnisse in kürzester Zeit einfangen? Dann seid Ihr in Oberhausen genau richtig. Hier könnt Ihr z.B. im Centro Oberhausen nach Lust und Laune shoppen oder im Gasometer faszinierende Ausstellungen besuchen.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt die Römer-Lippe-Route in Haltern am See.

Römer-Lippe-Route

Die Römer-Lippe-Route ist ein neuer touristischer Fernradweg mit den Themenschwerpunkten Römer und Wasser. Die Route bietet alles was Sie für einen Radurlaub in Nordrhein-Westfalen benötigen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Baldeneysee in Essen

Baldeneysee

Der Baldeneysee ist das Naherholungsgebiet in Essen und bietet Euch zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Mit seinen gut ausgebauten Wegen gilt der See als Paradies.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Schiffsdeck der Ruhrorter Personenschifffahrt in Duisburg

Ruhrorter Personenschifffahrt

Hafenrundfahrten, Programmfahren und Charterfahrten rund um den Duisburger Hafen: Genau das bietet Euch die Ruhrorter Personenschifffahrt in Duisburg. Wenn Ihr den Hafen nicht nur sehen, sondern erleben wollt, seid Ihr hier genau richtig.

Mehr erfahren

Bermuda3Eck

Ihr mögt es, von Bar zu Bar zu "hoppen" oder einfach eine große Auswahl an Restaurants zur Verfügung zu haben? Dann seid Ihr in Bochums bekanntem Kneipenviertel, dem Bermuda3Eck, genau richtig. Hier erwartet Euch die höchste Kneipendichte im Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Abend der ExtraSchicht auf Zeche Zollverein

ExtraSchicht - Die Nacht der Industriekultur

Industriekultur in all ihren Facetten: 21 Städte laden an jedem letzten Samstag im Juni zur ExtraSchicht ein. Von 18-2 Uhr ist der Pott auf den Beinen, um rund 50 Spielorte zu besuchen, die mit einem Programm aus Kunst, Kultur, Musik und Tanz aufwarten.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Erzbahnschwinge in Bochum

Die Erzbahntrasse

Von Bochum nach Gelsenkirchen führt die Erzbahntrasse als eine der bekanntesten Bahntrassen im Ruhgebiet rund zehn Kilometer leicht bergab. Bestens ausgebaut führt die ehemalige Bahntrasse von der Jahrhunderthalle Bochum bis zur Grimberger Sichel.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna.

Kreis Unna

Dicht dran an Dortmund und doch unverwechselbar ländlich: Die Städte und Städtchen des Kreises Unna warten mit verwunschenen Schlössern, Quellgebieten, Designikonen und internationaler Lichtkunst auf. Nichts wie hin!

Mehr erfahren

RUHR.TOPCARD

Erlebt mit der RUHR.TOPCARD zahlreiche Attraktionen im Ruhrgebiet.Mit der Erlebniskarte erhaltet Ihr das ganze Jahr zu über 90 Ausflugszielen einmalig freien Eintritt. Und jeder Zeit zu weiteren 40 Attraktionen Eintritt zum halben Preis.

Mehr erfahren

Rhein-Ruhr Zentrum

Mitten im Ruhrgebiet wartet ein Shopping-Center der allerersten Stunde auf Euren Besuch. Das überdachte Rhein-Ruhr-Zentrum in Mülheim an der Ruhr lädt Euch mit über 200 Geschäften auf 100.000 m² zu einem umfangreichen Einkaufserlebnis ein.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt ein Nashorn im Zoo Dortmund

Zoo Dortmund

Giraffen, Erdmännchen, Löwen, Riesenotter. All diese Tiere und noch viele mehr erwarten Euch im Zoo Dortmund, der Euch mit seinen weitläufigen Grünflächen einen schönen Kontrast zur Stadt bietet. Hier findet Ihr etwa 1.500 Tiere in 230 Arten.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Koala im Zoo Duisburg

Zoo Duisburg

Elefanten, Löwen, Eisbären und noch viel mehr erwarten Euch bei einem Besuch des Zoo Duisburg. Mitten im Waldgebiet des Kaiserbergs gelegen, gehört der Zoo zu den schönsten Tierparks im Ruhrgebiet. Hier könnt Ihr mehr als 2.000 Tiere bestaunen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

Im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr ist vom Expressionismus über die Pop-Art bis hin zu zeitgenössischen Arbeiten ist alles dabei.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Brücke Slinky Springs to Fame mit der Abendbeleuchtung

Slinky Springs To Fame

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Centro habt Ihr im Kaisergarten Oberhausen die Möglichkeit, eine ungewöhnliche Brückenkonstruktion mit ungewöhnlichem Namen zu bestaunen und begehen. Seit 2011 ist Slinky Springs to Fame ein Highlight der Stadt.

Mehr erfahren

Osterangebote für Familien

Der Osterhase im Ruhrgebiet ist los und lässt sich bei zahlreichen Veranstaltungen auf den Industriedenkmälern im Ruhrgebiet blicken. Mal versteckt er leckere Ostereier, mal hat er Bastelaktionen und weiteres Kinderprogramm organisiert. Frohe Ostern!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Hohenhofs in der Abenddämmerung

Hohenhof - Museum des Hagener Impulses

Der Hohenhof in Hagen ist ein Gesamtkunstwerk des Jugendstils und ein Baudenkmal von europäischem Rang. Für Freunde der Kunst, Kultur, Architektur und Geschichte ist ein Besuch sicherlich ein Highlight.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Grillo Theaters in Essen

Grillo Theater

Das Grillotheater, das älteste Stadttheater, bietet für jeden Liebhaber von Kunst und Kultur das Richtige. Hier ist das Schauspiel Essen zu Hause, welches ein abwechslungsreiches Programm bietet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Musiktheaters im Revier

Musiktheater im Revier

Von Opern und Operetten über Uraufführungen experimenteller Formate bis hin zum Musical - Im Musiktheater im Revier ist für Jeden das Richtige dabei.

Mehr erfahren