Bochum Total
Das Bild zeigt die Zuschauer vor der Bühne von Bochum Total

Bochum Total – Livemusik in der Innenstadt in Bochum

Im Juli zieht es die Musikbegeisterten im Ruhrgebiet Jahr für Jahr in die Bochumer Innenstadt. Dann nämlich findet das beliebte Musikfestival Bochum Total statt. Seid dabei, wenn sich in der City über 75 Acts das Mikro in die Hand geben. Vier Tage lang könnt Ihr aufregende Newcomer und bekannte Bands erleben. Neben den Shows auf den vier Open-Air-Bühnen und der Indoor-Bühne gibt es zusätzlich ein breites Offstage-Angebote, sodass jeder Geschmack bedient wird. 2020 findet Bochum Total aufgrund des Coronavirus nicht statt und wird auf den 1. bis 4. Juli 2021 verschoben.

Bochum Total hat ein Herz für Newcomer

Erstmals fand das Event im Jahr 1986 statt – seitdem hat sich das Bochum Total zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt. Inzwischen zählt es zu den beliebtesten Festivals in ganz Europa und bleibt dabei inhaltlich immer seinen Wurzeln treu. Rock und Pop stehen im Vordergrund, aber auch innovative Ideen und musikalische Experimente haben stets einen Platz im Line-up. Durch diese Offenheit gegenüber Neuem gelang es den Veranstaltern, Bands auf ihrem Weg an die Spitze der Charts für das Bochumer City-Festival zu buchen, bevor sie deutschlandweit bekannt waren. Zu den prominentesten Vertretern dieser Kategorie zählen unter anderem Silbermond, Wir Sind Helden, Seeed und die Donots.

Freut Euch auf beeindruckende Musik-Acts und tolle Stimmung beim Bochum Total. Und das Beste: Der Eintritt zum Festival ist frei!

Wichtige Informationen im Überblick

Bochum Total
an mehreren Locations im Bermuda Dreieck in Bochum
1. bis 4. Juli 2021
Eintritt frei

Alle Informationen zum Festival findet Ihr auf der Website von Bochum Total