LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen
Das Bild zeigt die Außenansicht der Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen: Begegnet Moderner Kunst im klassiszistischen Schloss

Die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen gehört mit ihrem vielfältigen Ausstellungsprogramm zu den Kultur-Highlights im Ruhrgebiet. Die großzügigen Räume der zu Beginn des 19. Jahrhunderts errichteten klassizistischen Schlossanlage bieten Euch Abwechslung pur mit Leihgaben aus aller Welt.

Drei Säulen der Präsentation

Die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen präsentiert internationale Kunst unter drei Aspekten: Die Sammlung Ludwig zeigt Werke von der Antike über Dürer, Riemenschneider, Picasso oder Warhol bis hin zu aktuellen Kunstpositionen. Die populäre Galerie präsentiert Comics, Karikaturen, Illustrationen, Plakatkunst, Fotografie und Videokunst. Ob Werke von Wilhelm Busch oder Janosch, Walt Disney, Henri Cartier-Bresson, Peter Lindbergh oder Jim Rakete – sie alle waren schon in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen in Natura zu bewundern. Schließlich begleitet die Landmarkengalerie den Prozess des Strukturwandels der Region und stellt diesen in einen internationalen Kontext. Die konzeptionellen Wechselausstellungen beziehen sich dabei auf das frühere Kohle-, Stahl- und Industriegebiet, das sich nunmehr zum Dienstleistungszentrum gewandelt hat.

Ausflug mit der ganzen Familie

Ihr könnt den Besuch der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen übrigens hervorragend zu einem echten Familienerlebnis machen: In unmittelbarer Nähe befindet sich der Kaisergarten mit seinem Tierpark. Fußläufig erreichbar und in unmittelbarer Nähe der LUDWIGGALERIE sind auch der Gasometer und das Centro.

Wichtige Informationen im Überblick

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen
Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen
Tel.: +49 208 4124928
E-Mail: ludwiggalerie(at)oberhausen.de

Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen findet Ihr auf der Website der LUDWIGGALERIE.

Die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen ist Mitglied der RuhrKunstMuseen.