Deutsche Oper am Rhein Duisburg
Das Bild zeigt die Außenansicht der Deutschen Oper am Rhein

Das Theater Duisburg – im Herzen der Stadt

Zentral am Opernplatz gelegen zählt das Theater zu den prächtigsten Bauwerken der Duisburger Innenstadt. Hier lassen sich Oper, Ballett, Schauspiel, Figruen- und Maskentheater sowie Konzerte erleben. Die Deutsche Oper am Rhein als Theatergemeinschaft der Städte Düsseldorf und Duisburg präsentiert Opern, Operetten und Ballette auf weltweit geschätztem Niveau – und das seit 1956. Zudem hat sich das Schauspiel im Theater Duisburg in den letzten Jahren immer mehr zur eigenen Sparte entwickelt. Im Großen Haus ist das Programm zudem durch Gastspiele aus nah und fern geprägt. In der kleinen Spielstätte, dem FOYER III unter dem Dach, hat sich "Spieltrieb - Jugendclub im Theater Duisburg" zum Publikumsmagneten und heimlichen Ensemble entwickelt. Und mit den Duisburger Philharmonikern hat eines der traditionsreichen Orchester Deutschlands seine Heimat im Haus.

Huldigung der Künste

Am Eingang des Theaters, gleich über den sechs ionischen Säulen, ruht der Dreiecksgiebel auf dem in großen Lettern ein Zitat von Friedrich Schiller aus der "Huldigung der Künste" steht:

Mit allen seinen Tiefen seinen Höhen
Roll ich das Leben ab vor Deinem Blick,
Wenn Du das große Spiel der Welt gesehen
So kehrst Du reicher in Dich selbst zurück.

Spieltrieb - das Junge Ensemble des Theater Duisburg

Immer größer wird auch das Junge Ensemble am Theater Duisburg, das aus dem Jugendclub "Spieltrieb" heraus entstanden ist, welchen Schauspielintendant Michael Steindl vor über 15 Jahren gründete. Im FOYER III, der rund 70 Besucher*innen Platz bietet, wird ein abwechslungsreiches Programm aus Schauspielklassikern, moderner Theaterliteratur und Stückentwicklungen geboten. Neben offenen Jugendclub-Projekten, an denen Jugendliche von 17 bis 23 Jahren teilnehmen können, entstehen auch immer mehr Produktionen, in denen Laien und Profis Seite an Seite spielen.

Figuren-, Masken- und Objekttheater

Das Theater Duisburg ist in den letzten Jahren auch zu einer der führenden Adressen in den Bereichen Figuren-, Masken- und Objekttheater geworden: Mit der Familie Flöz, dem Berliner Theater Strahl, der Bühne Cipolla und dem Ensemble TOBOSO produzieren vier renommierte freie Gruppen mit völlig unterschiedlichen Handschriften regelmäßig ihre Stücke in Koproduktion mit dem Theater.

Alles über die RuhrKultur.Card

FAQ

Wichtige Informationen im Überblick

Theater Duisburg
Opernplatz
47051 Duisburg

Servicebüro im Theater Duisburg
Opernplatz 
(Neckarstraße 1, Bühneneingang)
47051 Duisburg 

Telefonische Kartenreservierung:
Tel.: 0203 / 283 62-100

Informationen zum Spielplan, Ensemble und Tickets erhaltet Ihr auf der Website des Theater Duisburg. Das Theater gehört zum Netzwerk der RuhrBühnen.