Kulinariktipp - Der beste Kaiserschmarrn nördlich der Alpen...

... in den Südtiroler Stuben am Essener Baldeneysee!

Natürlich esse ich viel zu gerne eine gute Currywurst mit Pommes und Mayo. Für einen gemütlichen Abend mit Freunden oder Familie möchte man aber natürlich mehr haben. In meiner Zeit als Skilehrer und Mountainbike-Guide habe ich an der alpenländischen Küche sehr Gefallen gefunden. In den Südtiroler Stuben am Essener Baldeneysee gibt es viele dieser deftigen Klassiker. Mein Favorit ist klar die Schweinshaxe mit krosser Kruste, leckeren Knödeln und Sauerkraut. Eigentlich wird die Haxe hier mit Kartoffelpüree serviert. Aber die freundlichen Kellner erfüllen einem gerne jeden Wunsch. Und für mich gehört zur Haxe einfach ein leckerer Knödel genauso dazu wie ein frisches Weizenbier mit Zitronenscheibe.

Ob Schweinebraten, Bauernomelett oder Herrengeröstl, die zünftigen Gerichte dominieren die Karte. Aber natürlich werden auch knackige Salate oder leckere Fischgerichte serviert. Darüber hinaus wird die Karte durch jahreszeitlich passende Schmankerl erweitert. So gibt es im Frühsommer frischen Stangenspargel in den verschiedensten Varianten. In den warmen Sommermonaten kommt auf der Sonnenterrasse direkt am Wasser mit knuspriger Pizza und gutem Wein richtige Urlaubsstimmung auf. Bei schönem Wetter ziehen unzählige Segelboote vor der Terrasse ihre Kurven durch das Wasser des Baldeneysees. Der weite Blick über den See ist sicherlich eines der Highlights der Südtiroler Stuben.

Wer nach dem Hauptgericht immer noch Hunger verspürt, kann sich auf die Dessertkarte freuen. Mein absoluter Tipp: der Kaiserschmarrn! Er wird ganz frisch und nach Original-Rezept zubereitet, das braucht natürlich Zeit. Die Speisekarte warnt schon vor 30 Minuten Backzeit im Ofen. Aber jede einzelne Minute Wartezeit lohnt sich! Einen besseren Kaiserschmarrn habe ich nördlich der Alpen noch nicht bekommen.

Kombinieren lässt sich ein Besuch der Südtiroler Stuben ideal mit einer Radtour oder Wanderung entlang des Baldeneysees oder einer Fahrt mit der Weißen Flotte. Auch die Villa Hügel ist fußläufig nicht weit entfernt. Wer nachmittags nur mal kurz vorbeischauen möchte, kann sich auf frischen Kuchen und fruchtiges Eis freuen. Der Espresso riecht und schmeckt fast wie im Sommerurlaub in Italien. Und wer beim Genuss des Kaffees Sehnsucht nach Strandurlaub bekommen hat, kann direkt nebenan im Seaside Beach seine Füße in feinen Sand stellen und noch einen sommerlichen Cocktail schlürfen…

Restauranttipp von Jochen Schlutius, Aktivtourismus: radrevier.ruhr.

 

 

Wichtige Informationen im Überblick

Südtiroler Stuben
Freiherr-vom-Stein-Straße 280a
45133 Essen
Tel.: +49 201 472848
E-Mail: suedtirolerstuben(at)gmx.net
 

Informationen zu Öffnungszeiten findet Ihr auf der Website der Südtiroler Stuben