Kulinariktipp - Süddeutsche Besenstuben-Atmosphäre mitten in Essen

Johanna Kuhlmann - Destinations- und Produktmarketing

Seitenblick – natürlich anders. Diese Philosophie steckt hinter dem Restaurant, das mitten in der Essener Innenstadt in einer Seitengasse versteckt liegt. Das Konzept des "Seitenblick" orientiert sich an den süddeutschen Besenstuben. Die Küche beruht darauf, hochwertige und regionale Produkte ohne Zusätze zu verarbeiten und den Gästen ein Geschmackserlebnis auf die Teller zu zaubern.

Die Speisekarte wechselt alle zwei Monate und ist jeweils auf die Saison abgestimmt. So fand man auf der November-/Dezemberkarte eine große Auswahl an winterlichen Flammkuchen, die beispielsweise mit Maronen, Rosenkohl und Entenbrust verfeinert waren. Aber auch das klassische Weihnachtsessen mit Rinderbraten, selbstgemachten Rotkohl und Serviettenknödeln war auf der Speisekarte vertreten. Für den kleinen Hunger gibt es u.a. selbstgebackenes Brot mit einer großen Auswahl an Naschwerk, wie Oliven, Käse und ausgefallenen Dips. Besonders zu empfehlen, ist die Rote-Beete Mayonnaise.

Auch Vegetarier und Veganer kommen voll auf Ihre Kosten. Neben bunten Salaten und ausgefallenen Suppen, gibt es stets eine abwechslungsreiche Auswahl an fleischlosen und veganen Gerichten.

Das "Seitenblick" ist auch ein gemütlicher Ort, um nach einer Shoppingtour durch die Essener Innenstadt in Ruhe einen Kaffee zu trinken. Die selbstgemachten Kuchen und Desserts machen den Kaffeeklatsch perfekt. Wer keinen Kaffee mag, findet eine reichhaltige Auswahl an losen Teesorten und leckeren Saftkompositionen wie zum Beispiel Traube-Rhabarber. Im Sommer ist die schöne Terrasse ein Ort zum Genießen und Entspannen, aber auch der gemütliche Gastraum lädt zum Verweilen ein. Da das "Seitenblick" nach fast 9 Jahren Bestand längst kein Geheimtipp mehr ist, empfiehlt es sich einen Tisch zu reservieren. Guten Appetit!

Nach einem leckeren Essen im "Seitenblick" bietet sich ein Besuch der zahlreichen Attraktionen und Kultureinrichtungen in der Essener City, wie z.B. dem Grillo Theater, dem GOP Varieté Theater und der Lichtburg Essen an. Auch ein Einkaufsbummel durch die Essener City oder den Limbecker Platz sind aufgrund der direkten Innenstadtlage des "Seitenblicks" eine gute Idee. 

 

Wichtige Informationen im Überblick

Seitenblick
Trentelgasse 2
(hinterm Grillotheater)
45127 Essen
Tel.: +49 201 8155849
E-Mail: kontakt(at)seitenblick-essen.de    

Informationen zu Öffnungszeiten findet Ihr auf der Website des Restaurant Seitenblick

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt die Innenansicht des Bunkermuseums in Oberhausen

Bunkermuseum Oberhausen

Im Bunkermuseum Oberhausen bekommt Ihr einen tiefen Einblick in die bewegten Kriegszeiten unseres Landes. Die Eröffnung des Museums – das übrigens das einzige Bunkermuseum in der Region ist – erfolgte 2001 in einem leer stehenden Hochbunker.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Skulpturenmuseum Glaskasten Marl

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl

Das Konzept des Skulpturenmuseums Glaskasten in Marl wird all denjenigen von Euch gefallen, die Kunst am liebsten an der frischen Luft erleben. In Marl werden Kunstwerke nicht hinter Museumsmauern verborgen. Der Name des Skulpturenmuseums Glaskasten Marl

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Restauran Mezzomar im Kreativquartier Fürst Leopold in Dorsten

CreativQuartier Fürst Leopold

Auf dem Gelände der Zeche Fürst Leopold in Dorsten findet Ihr Kunst und Kultur, Literatur, Gastronomie und Märkte. Events, Freizeit- und Kreativangebote ergänzen die Vielfalt mit Industriecharme. Lasst Euch kulinarisch verwöhnen und kulturell begeistern.

Mehr erfahren

Rhein-Ruhr Zentrum

Mitten im Ruhrgebiet wartet ein Shopping-Center der allerersten Stunde auf Euren Besuch. Das überdachte Rhein-Ruhr-Zentrum in Mülheim an der Ruhr lädt Euch mit über 200 Geschäften auf 100.000 m² zu einem umfangreichen Einkaufserlebnis ein.

Mehr erfahren

Moog Garden

2017 wurde der WestStrand am Dortmunder U zum Moog Garden. Doch bis auf den Namen hat sich nicht viel verändert. Hier könnt Ihr Sonne tanken, die Seele baumeln lassen oder mit den Füßen im Pool ein kühles Getränk genießen. Urlaubsfeeling im Ruhrgebiet!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein rutschendes Mädchen im Freizeitbad Heveney

Freizeitbad Heveney

Mit dem Freizeitbad Heveney am Kemnader See erwartet Euch eine einzigartige Bade-, Sauna und Freizeitwelt! Da im Kemnader See das Baden verboten ist, bietet das Freizeitbad eine willkommene Alternative.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Innenhafen Duisburg in der Abenddämmerung

Innenhafen Duisburg

Im Innenhafen Duisburg erfahrt Ihr hautnah, wie sich ein ehemaliges Industriegebiet zum beliebtem Ausgehviertel gewandelt hat. Was damals der zentrale Hafen- und Handelsplatz am Rhein war, ist heute eine perfekte Symbiose aus Kultur, Freizeit und Wohnen.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt die Römer-Lippe-Route in Haltern am See.

Römer-Lippe-Route

Die Römer-Lippe-Route ist ein neuer touristischer Fernradweg mit den Themenschwerpunkten Römer und Wasser. Die Route bietet alles was Sie für einen Radurlaub in Nordrhein-Westfalen benötigen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Koala im Zoo Duisburg

Zoo Duisburg

Elefanten, Löwen, Eisbären und noch viel mehr erwarten Euch bei einem Besuch des Zoo Duisburg. Mitten im Waldgebiet des Kaiserbergs gelegen, gehört der Zoo zu den schönsten Tierparks im Ruhrgebiet. Hier könnt Ihr mehr als 2.000 Tiere bestaunen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Ruhrtalfähre

Von Ruhr zur Ruhr

Die Tour durch den Süden des radrevier.ruhr, beinhaltet im Grunde alles was das Radlerherz begehrt. Eine Kombination aus Bahntrassen, die zu feinsten Radwegen ausgebaut wurden, der Natur des Ennepe-Ruhr Kreises und der Industriekultur am Wegesrand.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Kunstmuseums Gelsenkirchen

Kunstmuseum Gelsenkirchen

Bestaunt die in Europa und Deutschland einzigartige Austellung an beweglichen, klingenden oder leuchtenden kinetischen Kunstgegenständen im Kunstmuseum Gelsenkirchen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Quadrats Josef-Albers-Museum in Bottrop

Josef Albers Museum Quadrat Bottrop

Ihr habt Euer Herz an die schönen Künste verloren? Dann soltet Ihr Euch einen Besuch des Josef Albers Museum Quadrat Bottrop nicht entgehen lassen. Das Museum im Stadtgarten Bottrop zeigt die künstlerische Entwicklung des Bottropers Josef Albers.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht der DASA Arbeitswelt Ausstellung

DASA Arbeitswelt Ausstellung

Mitmachen und ausprobieren werden großgeschrieben in der DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund. In der Erlebnisausstellung könnt Ihr die Arbeitswelten von gestern, heute und morgen mit allen Sinnen erleben.

Mehr erfahren

Zoos & Tierparks

Im Ruhrgebiet warten zahlreiche Zoos und Tierparks darauf, von Touristen, Familien und allen Zoobegeisterten besucht zu werden.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Musiktheaters im Revier

Musiktheater im Revier

Von Opern und Operetten über Uraufführungen experimenteller Formate bis hin zum Musical - Im Musiktheater im Revier ist für Jeden das Richtige dabei.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Tabakhaus im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Hagen

In der Natur entspannen und genießen, zeitgleich aber etwas lernen und erleben – das ermöglicht Hagens besondere Verbindung von Natur und Kultur.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Szeneviertel Essen Rüttenscheid

Szeneviertel

Wenn Ihr den Reiz des Einkaufens v.a. mit verwinkelten Seitenstraßen und kleinen Geschäften verbindet, nach schönen Geschenkartikeln, Unikaten oder ganz besonderen "Lieblingsstücken" sucht, werdet Ihr in den Szenevierteln im Ruhrgebiet definitv fündig.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einige Schauspieler des Grusellabyrinths NRW in Bottrop

Grusellabyrinth NRW

Düstere Gänge und Verliese, geisterhafte Gestalten, Gevatter Tod, Kobolde und Zombies: Im Grusellabyrinth NRW sind Nervenkitzel und Gänsehaut garantiert. Insgesamt 16 Themenwelten warten auf Euch. Aber Achtung: Der Eintritt erfolgt auf eigene Gefahr!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Schale Pommes mit Currywurst

Kulinarische Stadtführungen Essen

Entdeckt mit eat-the-world die kulinarischen Highlights der Stadt Essen. Während einer dreistündigen Stadtführung erhaltet Ihr zusätzlich spannende Informationen zur Geschichte, Architektur und Unterhaltungsangeboten der Stadt im Herzen des Ruhrgebiets.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Bühne samt Saal des Varieté et cetera in Bochum

Varieté et cetera

Varieté und Abendunterhaltung vom Feinsten, genau das erwartet Euch im Varieté et cetera in Bochum. Drei wechselnden Shows im Jahr verzaubern Klein und Groß mit einer gelungenen Mischung aus Artistik, Comedy und Gastronomie.

Mehr erfahren