Mitarbeit Destinationsmarketing (m/w/d)
Das Bild zeigt einen  Bürotisch mit Laptop

Mitarbeit Destinationsmarketing (m/w/d)

zur Unterstützung der Abteilung Marketing suchen wir zum 01.01.2022 eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Planung, Koordination und Umsetzung der Content-Erstellung sowie von digitalen Kommunikationsmaßnahmen im Rahmen der REACT-Förderung in Teilzeit.

Aufgabe der Ruhr Tourismus GmbH (RTG) ist die touristische Vermarktung der Metropole Ruhr. Im Rahmen eines modernen Destinationsmanagements werden die touristischen Marketing- und Vertriebskräfte gebündelt und Reiseanlässe in die Region geschaffen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit den Tourismusverantwortlichen der 53 Städte, den regionalen Leistungspartnern sowie der Reiseindustrie.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Planung, Koordination der digitalen Marketingmaßnahmen
  • Themen-/Datenrecherche für die Content-Erstellung
  • Erarbeitung und Planung von Content-Formaten (z.B. Videos, Texte, Audiodateien)
  • Planung, Koordination und Organisation von Fotoshootings, Video- und Audiodrehs
  • Kommunikation und Abstimmung mit städtischen Partnern und touristischen Leistungsträgern zur Content-Erstellung und -darstellung
  • Erstellung von Verträgen u.a. mit Kooperationspartnern, Auftragnehmern, Dienstleistern
  • Steuerung und Betreuung der Dienstleister
  • Erstellung von Projekt- und Zeitplänen
  • Organisation, Teilnahme und Moderation von Arbeitskreisen mit städtischen Partnern
  • Rechnungsprüfung und Bearbeitung der Controlling-Berichte
  • Durchführung von Evaluationen, Monitoring und Reporting
  • Durchführung von Ausschreibungen in Abstimmung mit der Vergabestelle

Ihr Profil:

  • Fachhochschulabschluss/Bachelorabschluss mit Schwerpunkt Tourismus, Kulturmanagement oder Marketing/Kommunikation
  • Kenntnisse in den Bereichen Kommunikation sowie Marketingstrategien und –instrumente
  • vertiefte Kenntnisse des Projektmanagements
  • Erfahrung im Produktmarketing
  • umfassende Fachkenntnisse bei der Konzepti-on und Umsetzung von Kommunikationsmaß-nahmen
  • Kenntnisse der Strukturen und Akteure der Freizeit- und Kulturlandschaft der Metropole Ruhr si
  • gutes Planungs- und Dispositionsvermögen
  • Kenntnisse im Vergabewesen
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • Vergütung nach TVöD-VKA in Entgeltgruppe 9b
  • Teilzeittätigkeit: 30 Stunden pro Woche
  • Befristung: bis 31.12.2022
  • Vielfältige attraktive Angebote und Vorteile

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.12.2021 per E-Mail an:

bewerbung(at)ruhr-tourismus.de

Bitte achten Sie darauf, dass die Betreffzeile des Anschreibens die ausgeschriebene Position enthält. Speichern Sie alle Bewerbungsbestandteile als PDF in EINER Datei, die Ihren Namen trägt. Diese Datei sollte 5 MB nicht überschreiten.