Controller (m/w/d) in Teilzeit
Das Bild zeigt einen  Bürotisch mit Laptop

Controller (m/w/d) in Teilzeit

Zur Unterstützung der Abteilung Finanzmanagement der Ruhr Tourismus GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Controllerin/einen Controller (m/w/d) in Teilzeit (30 Stunden/Woche).

Aufgabe der Ruhr Tourismus GmbH (RTG) ist die touristische Vermarktung der Metropole Ruhr. Im Rahmen eines modernen Destinationsmanagements werden die touristischen Marketing- und Vertriebskräfte gebündelt und Reiseanlässe in die Region geschaffen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit den Tourismusverantwortlichen der 53 Städte, den regionalen Leistungspartnern sowie der Reiseindustrie.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung der Controlling-Berichte für die zu betreuenden Kostenstellen in Absprache mit den Kostenstellenverantwortlichen und der Abteilungsleitung
  • Abgleich der Einträge in den Controlling-Berichten mit den Ist-Buchungen in DATEV KoRe für die zu betreuenden Kostenstellen, Kontrolle und ggf. Korrektur
  • Analysieren und Auswerten der finanz- und betriebswirtschaftlichen Ist-/Planzahlen inkl. Bewerten der Ergebnisse sowie Erarbeiten und Umsetzen daraus resultierenden Maßnahmen
  • Vorbereitung von turnusgemäßen Controlling-Gesprächen und Teilnahme an den Controlling-Gesprächen mit der Geschäftsführung und der Abteilungsleitung
  • Mitwirkung bei der Quartalsberichterstattung und Forecast-Aufbereitung sowie Präsentationsvorbereitung für den Aufsichtsrat
  • Mitarbeit bei der Aufstellung des Wirtschaftsplanes inkl. Cash-Flow-Planung sowie Steuerung der Monats- und Jahresliquidität und der dazugehörigen Berichterstattung
  • Mitarbeit bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Durchführung Trennungsrechnung/ Spartenrechnung unter EU-Beihilferecht
  • Soll-Ist-Vergleiche der Förderprojekte, insbesondere Darstellung der Plan-Ausgaben und des Ist-Abrufs von Fördermitteln
  • Pflege und Weiterentwicklung des Managementinformationssystems Corporate Planner (CP)
  • Durchführung der Statistikmeldungen für den öffentlichen Sektor
  • Weiterentwicklung und Betreuung eines steuerungsgeeigneten Berichtswesens
  • Mitarbeit im Vergabewesen (VOL/UVgO)
  • Vertretung der Sachbearbeitung Förderwesen
 

Ihr Profil

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Rechnungs-, Finanz- und Steuerwesen oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation im Controlling, z.B. Controller (IHK)
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Controlling/Kostenrechnung
  • umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • umfassenden Kenntnisse des Rechnungswesens und der Kostenrechnung
  • sichere Kenntnisse in DATEV ReWe und KoRe
  • fundierte Buchhaltungskenntnisse
  • vertiefte Anwenderkenntnisse in Excel
  • sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • sicherer Umgang mit verwaltungsrechtlichen Vorschriften
  • Erfahrung in der Anwendung der Controlling-Software Corporate Planner ist wünschenswert
  • Kenntnisse im Vergabewesen sowie der Förderrichtlinien von EU, Bund und Land NRW von Vorteil
  • Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit
  • Offenheit für neue Herausforderungen
 

Wir bieten

  • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sehr engagierten und kollegialen Team.
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag öffentlicher Dienst (VKA.) in Entgeltgruppe 10.
  • Teilzeittätigkeit: 30 Stunden pro Woche
  • Vielfältige attraktive Angebote und Vorteile:
    • flexible Arbeitszeiten
    • betriebliche Altersvorsorge
    • Weiterbildungsmaßnahmen
    • Mitarbeiterrabatte
    • Firmenticket etc.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens zum 14.03.2021 per E-Mail an:

bewerbung(at)ruhr-tourismus.de

Ausführliche Informationen zu uns unter: http://www.ruhr-tourismus.de/ueber-uns/stellenangebote.html

Bitte achten Sie darauf, dass die Betreffzeile des Anschreibens die ausgeschriebene Position enthält.

Speichern Sie alle Bewerbungsbestandteile als PDF in EINER Datei, die Ihren Namen trägt. Diese Datei sollte 5 MB nicht überschreiten.

Download Stellenausschreibung