West-Route
Das Bild zeigt den Tetraeder in Bottrop

StudienTour - West-Route

Unser Klassiker, der durch Essen, Bottrop, Oberhausen und Duisburg zurück nach Essen führt. So erlebt Ihr das gesamte Spektrum des Strukturwandels auf kurzer Distanz. Und der Spaßfaktor kommt dabei nicht zu kurz.

Welterbestätte Zollverein, Essen

Die Zeche Zollverein 12 gilt als „schönste Zeche der Welt“ und steht – samt benachbarter Schachtanlage 1/2 und Kokerei-Areal – unter dem Schutz der UNESCO. Zollverein ist Besuchermagnet Nr. 1 der Metropole Ruhr und heute ein blühender Freizeit-, Kultur- und Veranstaltungsort. Wo früher Tausende von Kumpel hart malocht haben, werden mit dem hier angesiedelten Digital-Campus zukunftsweisende Arbeitsplätze neu geschaffen.

Tetraeder, Bottrop

Zunächst eine notwendige Begleiterscheinung des untertägigen Steinkohlenbergbaus und tabu für die Bevölkerung sind Bergehalden heute grüne Inseln im Ballungsraum und beliebte Naherholungs- und Aussichtspunkte; besonders wenn eine unverwechselbare Landmarke wie der Tetraeder sie ziert. Und noch besser: Die kühne Tetraeder-Konstruktion kann über Treppen und Plattformen bis fast zur Spitze begangen werden. Eine Herausforderung nicht nur für die Schüler.

Neue Mitte Oberhausen

Gut eineinhalb Jahrhunderte schlug hier das wirtschaftliche Herz der Stadt: Hochöfen, Stahl- und Walzwerke, Zechenanlagen und Schienenstränge bestimmten das Bild beiderseits der Emscher. Sie waren gleichzeitig ein Sperrriegel zwischen den Stadtteilen. Der Niedergang der Oberhausener Montanindustrie in den 90er Jahren wurde nicht nur zur wirtschaftlichen Neuausrichtung genutzt, sondern auch zum Aufbrechen der städtebaulichen Barrieren. Heute prägen neue Branchen sowie Einkaufs-, Freizeit- und Kulturangebote das Bild.

Landschaftspark Duisburg‑Nord

Nach dem industriellen Aus des Hochofenwerks Meiderich Mitte der 1980er Jahre eroberte zunächst die Natur das verwaiste Areal. Statt Abriss wurden die weitgehend erhaltenen Gebäude und Anlagen neu genutzt: Klettern in ehemaligen Möllerbunkern, Tauchen im alten Gasometer,  Hochofen 5 als Aussichtsplattform mit grandioser Aussicht . Auch als Kultur- und Veranstaltungsort ist der Landschaftspark Duisburg-Nord beliebt.

Tipp: Für Schülergruppen der Jahrgangsstufen 9 und 10 bieten wir im Landschaftspark Duisburg-Nord auf Wunsch eine Rallye an.