Camping
Das Bild zeigt ein Schwebezelt am Abend in der Dingdener Heide

Camping im Ruhrgebiet – erlebt die Region von ihrer grünen Seite

Bei einer Tour durch den Ruhrpott gibt es viel zu sehen. Wer hier mit dem Wohnmobil oder Campingwagen unterwegs ist, findet ausreichend städtische Stellplätze und verschiedene Angebote mitten in der Natur für entspanntes Camping im Ruhrgebiet. Das gut ausgebaute Straßennetz ermöglicht es Euch, ganz leicht von einer Stadt in die andere zu gelangen. In der Metropolregion Ruhr treffen historische Industriebauten auf malerische Natur und das breite Angebot der Großstädte. Das naturverbundene Camping ist da kein Widerspruch.

Camping im Ruhrgebiet – dem Trubel der Großstädte entfliehen

Beim Camping im Ruhrgebiet könnt Ihr in Eurem Wohnwagen oder Wohnmobil schlafen – oder aber, ganz eins mit der Natur, in einem Zelt übernachten. So findet jeder bei seinem Ausflug ins Ruhrgebiet die passende Unterkunft. Dabei könnt Ihr leicht dem Trubel der Großstädte entfliehen. Die einstige graue Industrieregion punktet heute als eine moderne und trendige Kulturmetropole mit viel Natur und Freizeitaktivitäten. Entlang der Radwege trefft Ihr auf eine enorme Vielfalt: idyllische Dörfer, Naturschutzgebiete, malerische Städte, schöne Landschaften mit Seen und Industriekultur. Rund 60 Campingplätze im Ruhrgebiet bieten Ruhe und Beschaulichkeit, Natur und Erholung und sind zudem idealer Ausgangspunkt, die Gegend zu erkunden.

Camping im Ruhrgebiet

SERVICE

Informationsmaterial
Tel: +49 1806 18 16 20*

Tickets
Tel: +49 1806 18 16 50*

Unterkünfte und Reiseangebote
Tel: +49 1806 18 16 10*

Verkaufsartikel
Tel: +49 1806 18 16 30*

* € 0,20/Anruf a. d. dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf