Tagestouren und Rundkurse

Tagestouren und Rundkurse im radrevier.ruhr

1.200 Kilometer Radwegenetz im radrevier.ruhr bieten für Urlauber beinahe grenzenlosen Radelspaß. Dabei ist das Wegenetz so dicht, dass schöne und attraktive Tagestouren mit dem Fahrrad möglich sind. Zwischen kurzen Rundkursen um die 30 Kilometern Länge, die vielleicht auch noch am Anreisetag einen ersten Überblick vermitteln können, bis hin zur fast 100 Kilometer langen und sportlichen Highlighttour quer durch das westliche radrevier.ruhr stellen wir Euch hier diese Tourentipps vor.

GPX-Daten zum Download

Über Komoot könnt Ihr den Routenverlauf anschauen und die wichtigsten Parameter wie Streckenlänge und Höhenmeter einsehen. Natürlich findet Ihr auch einen Download der GPX-Daten sowie eine Druckfunktion. Damit Ihr einen schnellen Überblick erhaltet, haben wir die Touren nach Themen sortiert:

Das Bild zeigt zwei mit Neonfarben beleuchtete Radfahrer.

ExtraSchicht per Rad 2018

Die Nacht der Industriekultur ist jedes Jahr das Event-Highlight in der Metropole Ruhr. Die meisten Besucher erleben die ExtraSchicht mit Bus und Bahn. Wir haben aber auch Radtouren-Vorschläge entwickelt, die Besucher fahrradfreundlich zu einigen der Spielorte im Ruhrgebiet führen. Insgesamt sechs Radtouren zwischen 18 und 42 Kilometern Länge bieten sich an, um die ExtraSchicht per Rad zu erleben. Alle Tourenvorschläge sind bei Komoot angelegt und werden auf der auf der Internetseite der ExtraSchicht detailliert vorgestellt. Egal ob ihr aus Duisburg, Essen oder Dortmund kommt, für jeden ist eine Tour dabei.

Mehr Erfahren

Fahrradverleihsysteme im radrevier.ruhr

RevierRad

Mit dem Fahrradverleihsystem von "RevierRad" ist das Ausleihen eines Leihrades spielend leicht möglich, denn nicht jeder bringt sein eigenes Fahrrad mit in den Urlaub. Mit seinem Netz von über 20 RevierRad-Stationen an zentralen Standorten ist RevierRad ein verlässlicher Servicepartner im radrevier.ruhr. Natürlich können bei RevierRad auch moderne E-Bikes ausgeliehen werden und der Gepäcktransfer gehören ebenfalls zu den buchbaren Leistungen.

Mehr Infos
Das Bild zeigt das Logo von metropolradruhr

Metropolrad Ruhr

metropolradruhr ist ein Fahrradverleihsystem in der Metropole Ruhr. 2000 Fahrräder stehen an zahlreichen Stationen in zehn Städten zur Verfügung und können stadtübergreifend ausgeliehen und zurückgegeben werden. Die Registrierung ist kostenlos und eine Fahrt im Basistarif kostet 1 € je halbe Stunde, jedoch maximal 9 € am Tag. Studierende der vielen Universiäten und Hochschulen fahren die ersten 60 Minuten pro Ausleihe kostenlos.

Mehr Infos

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt den Tetraeder in Bottrop

Zwischen Oberhausen und Essen

Diese Runde gehört zu den attraktiven Rundkursen im radrevier.ruhr, die man leicht an einem Tag erradeln kann und keine nennenswerten Schwierigkeiten enthält. Die Tour verläuft über 38 Kilometer Länge durch das westliche Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt das Explorado Kindermuseum im Innenhafen Duisburg

Explorado Kindermuseum Duisburg

Im Duisburger Innenhafen befindet sich mit dem Explorado Kindermuseum die deutschlandweit größte Mitmachausstellung. Auf drei Etagen präsentiert die Ausstellung zahlreiche Stationen, an denen die kleinen Forscher spielerisch die Welt erkunden können.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt zwei staunende Kinder vor einem Aquarium im Sea Life

SEA LIFE

Mit mehr als 5.000 Meereslebewesen und über 2 Mio. Litern Wasser ist das SEA LIFE Aquarium in Oberhausen das größte in Deutschland. Direkt am Centro Oberhausen erlebt Ihr hier eine einzigartige Unterwasserwelt, bei der Ihr den Tieren ganz nah kommt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den beleuchteten Weihnachtsmarkt in Essen

Weihnachtsmarkt Essen

Inmitten eines Lichtermeers lockt Euch der Weihnachtsmarkt Essen mit bunten Buden und einem vielfältigen kulinarischen Angebot in die Essener City.

Mehr erfahren

Schloss Moers

Das Schloss Moers ist eines der ältesten Baudenkmäler im Ruhrgebiet. Hier findet Ihr auch das Grafschafter Museum, den Musenhof und das Schlosstheater.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des LWL Museums für Archäologie

LWL-Museum für Archäologie

Entdeckt die Geschichte der Region in einer einzigartig gestalteten Austellung. Das LWL-Museum für Archäologie präsentiert Euch mitten in Herne 10.000 Funde aus der Menschheitgeschichte Westfalens.

Mehr erfahren
Beleuchteter Doppelbock auf Zollverein

Ankerpunkte

Die 25 Ankerpunkte bilden das Kernnetz der Route der Industriekultur und zeugen von der industriekulturellen Vielfalt im Ruhrgebiet. Neben einer großen thematischen Vielfalt zeichnen sie sich durch abwechslunsgreiche moderne Nutzungsmöglichkeiten aus.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Gustav-Lübcke Museums

Gustav-Lübcke-Museum

Das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm bietet mit seinen archäologischen, kulturgeschichtlichen und naturwissenschaftlichen Inhalten ein Kunstmuseum der besonderen Art, in dem Erfahrungen mit Kopf, Herz und Hand gesammelt werden.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Fachwerkhaus in der Innenstadt Recklinghausen

Innenstadt Recklinghausen

Ob in der historischen Altstadt mit ihren Quartieren, in einem der Stadtteile mit individuellem Charakter oder ab 2014 im Einkaufscenter Palais Vest - Recklingshausen lädt zum Shoppen, Schlemmen und Verweilen ein.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Lifesaver in der Duisburger Innenstadt

Innenstadt Duisburg

In der Duisburger Innenstadt erwartet Euch ein wahres Shoppingparadies. Viele Handelsketten, Kaufhäuser und Fachgeschäfte reihen sich auf der Königstraße und den umliegenden Straßen aneinander und machen Euren Einkaufsbummel zu einem besonderen Erlebnis.

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt am CentrO Oberhausen

Insgesamt drei Weihnachtsmärkte rund um das CentrO Oberhausen machen Weihnachten vom 16. November bis 23. Dezember im CentrO Oberhausen jedes Jahr aufs Neue zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Mehr erfahren

Halde Norddeutschland

Auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn erwartet auch auf 102 Metern ein toller Ausblick. Oben angekommen könnt Ihr das Kunstwerk Hallenhaus bestaunen. In den Abendstunden ist die Installation beleuchtet und schon von Weitem sichtbar.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Teil des Grugaparks in Essen mit seiner Blumenpracht

Grugapark

Der Grugapark hält Euch ein vielfältiges Angebot aus den Bereichen Botanik, Tiere, Kunst und Sport & Gesundheit. Neben diesen großen Angebot erwarten Euch noch viele weitere Attraktionen im Grugapark.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna.

Zentrum für internationale Lichtkunst

In den Gärkellern der ehemaligen Lindenbrauerei könnt Ihr tief unter der Erde Unnas eines der spannendsten Museen des Ruhrgebiets finden. Bestaunt rund 13 atemberaubende Lichtinstallationen großer Lichtkünstler.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt verschiedene Köstlichkeiten

Kulinarische Stadtführung Duisburg

Erlebt mit eat-the-world eine kulinarische Entdeckungsreise der besonderen Art durch Duisburg! Während der dreistündigen Stadtführung durch das Dellviertel lauscht Ihr aufregenden Geschichten und witzigen Anekdoten.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Riesenrad der Cranger Kirmes

Cranger Kirmes

Wer im Ruhrgebiet oder in der Nähe lebt, kennt das größte Volksfest weit und breit: die Cranger Kirmes. Zehn Tage lang könnt Ihr "Crange" am idyllisch gelegenen Rhein-Herne-Kanal Kirmesgelände besuchen. Freut Euch auf eines der zahlreichen Fahrgeschäfte.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Kunsthalle Recklinghausen

Kunsthalle Recklinghausen

In einem leerstehnden Hochbunker bekommt Ihr auf drei Etagen regelmäßig wechselnde Ausstellungen mit Nachkriegs- und Gegenwartskunst zu sehen

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Überblick der Halde Hoheward

Halde Hoheward

Genießt den Blick über Recklinghausen, Herten, Gelsenkirchen, Herne, Bochum und Essen auf der größten Haldenlandschaft des Ruhrgebiets.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Mountainbiker auf der Halde Hoheward

Mountainbike

Natürlich gibt es bekanntere, größere und extremere Mountainbike-Regionen in Deutschland als das Ruhrgebiet. Doch das heißt nicht, dass es im radrevier.ruhr nicht auch hervorragende Mountainbiketrails gibt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Halde Pluto mit Aussichtskanzel

Halde Pluto

Die Halde Pluto besteht aus Material der ehemaligen, gleichnamigen Zeche. Heute ist es ein Naturschutzgebiet und im späten Frühling und Sommer ein Paradies für Schmetterlinge.

Mehr erfahren