Landhaus Grum

Speisen wo einst der König lebte

Das Landgut aus dem Jahre 1298 diente einst König Karl von Frankreich und Freiherr von Stein als Stammsitz und bietet heute seinen Gästen erstklassigen Service in rustikal- stilvoller Atmosphäre. Der vollverglaste Wintergarten aus dem 16. Jahrhundert ist auch bei schlechtem Wetter eine tolle Gelegenheit Kaffee und Kuchen zu genießen. Am Abend könnt Ihr dagegen die traditionell-regionale Küche ausprobieren.
Wenn Ihr Gefallen an den Räumlichkeiten gefunden habt, habt Ihr die Möglichkeit diese für z.B. Hochzeiten, Geburtstags- oder Jubiläumsfeiern zu mieten. Ausreichend Platz ist in jedem Fall vorhanden, denn das Landhaus verfügt über eine Kapazität von bis zu 400 Personen.
Eine Anreise per Rad ist ebenfalls möglich. Die Revierroute "Von Ruhr zur Ruhr - Das Bergische erfahren" ist binnen weniger Minuten zu erreichen.

Wichtige Informationen im Überblick

Landhaus Grum
Ruhrdeich 6-8
45525 Hattingen
02324 / 951296
info(at)landhaus-grum.de
Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen findet Ihr unter: www.landhaus-grum.de