Altstadt Mülheim an der Ruhr
Das Bild zeigt einen kleinen Teil der Altstadt von Mülheim an der Ruhr

Altstadt Mülheim an der Ruhr – probiert’s mal mit Gemütlichkeit

Einen Katzensprung von der Innenstadt entfernt findet Ihr die bezaubernde Altstadt von Mülheim an der Ruhr. Sie wirkt eher wie ein Dorf statt wie ein Teil einer Großstadt. Hier findet ihr Ruhe und Gemütlichkeit und könnt herrlich durch die verwinkelten Straßen mit ihren historischen Fachwerkhäusern schlendern. 

Von Königen und Geistlichen

Die Altstadt von Mülheim an der Ruhr wurde wahrscheinlich schon im 6. und 7. Jahrhundert besiedelt. Wo sich heute die Petrikirche befindet, lag im Hochmittelalter ein befestigter Königshof. Gemeinsam mit einer hofeigenen Kapelle bildete das Anwesen der Mülheimer Edelleute den Siedlungskern der Altstadt. Die ehemalige Kapelle wurde zur Pfarrkirche St. Petrus ausgebaut, der heutigen Petrikirche, die die älteste Versammlungsstätte der Stadt ist.Ebenfalls einen Besuch wert, ist auch der schöne, fast 200 Jahre alte Friedhof am Rande der Altstadt, dessen vermooste Grabsteine aus dem letzten Jahrhundert davon zeugen, dass einige Persönlichkeiten von Rang und Namen hier ihre letzte Ruhe fanden: Darunter die Familien Thyssen, Stinnes und Troost.

Von Gemütlichkeit und Atmosphäre

Wer die Mülheimer Altstadt nun genug erkundet hat, den laden urige Kneipen und gut bürgerliche Restaurants zu einer Pause ein. Im Winter wird es noch stimmungsvoller, wenn der liebevoll romantische Adventsmarkt seine Pforten öffnet. Hier beteiligen sich sogar die Altstadtbewohner mit wechselnden Aktionen wie offenen Gärten oder kleinen Konzerten.

Wichtige Informationen im Überblick

Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus
Touristinfo im MedienHaus
Synagogenplatz 3
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel.: +49 208 960960
E-Mail: touristinfo(at)mst-mh.de

Informationen zur Altstadt und weiteren Angeboten in Mülheim an der Ruhr findet Ihr auf der Website der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus.