Kreis Unna
Das Bild zeigt die Außenansicht des Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna.

Internationaler Flair im Kreis Unna

Dicht dran an Dortmund und doch unverwechselbar ländlich: Die Städte und Städtchen des Kreises Unna warten mit verwunschenen Schlössern, Quellgebieten, Designikonen und internationaler Lichtkunst auf. Nichts wie hin!

Brennen für Lichtkunst

Eure Herzen brennen für Illuminationen, Projektionen und Lichtkunst auf hohem Niveau? Dann besucht das Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna, untergebracht in den Gewölben der ehemaligen Lindenbrauerei. Auch der Yellow Marker von Mischa Kuball am Ostpol  in Bönen – einer ehemaligen Zeche –ist dann für Euch Grund genug für einen Trip gen Osten.  

Schlösser, Burgen und Herrensitze

Ihr mögt es romantisch? Dann könnt Ihr im Kreis Unna eine Tour unternehmen! Das Schloss Schwansbell in Lünen mit seinem verwunschenen Park ist ebenso reizvoll wie das Schloss Cappenberg in Selm. Besucht auch die Burgen in Selm und Unna. Diverse ehemalige Herren- und Rittersitze locken ebenfalls in den Kreis Unna! Malerische Stadtkerne wie in Bergkamen, Schwerte oder Werne tun ihr Übriges zu einem gelungen-romantischen Ausflug.

Wasser- und Fahrradsport und eine Designikone

Wer Wassersport mag ist hier genau richtig: Ob Seepark in Lünen oder Marina Rünthe in Bergkamen – Wassersportler unter Euch kommen hier voll auf ihre Kosten. Durchzogen von den Flüssen Lippe und Ruhr und auch vom Dortmund-Ems-Kanal bietet der Kreis auch Radlern ein große Auswahl. Sowohl die Römer-Lippe-Route als auch den RuhrtalRadweg könnt Ihr von hier aus befahren! Wasser fließt auch am Emscherquellhof in Holzwickede, einem zauberhaften Fachwerkort.
Für Design-Fans ein Muss! Das Colani-Ei auf der ehemaligen Schachtanlage Minister Achenbach – spezial Fotomotiv garantiert!

Das Tor zum Sauerland

Fröndenberg, die südlichste Stadt des Kreises, ist das Tor zum Sauerland. Hierher kommt Ihr, wenn Ihr beispielsweise gern wandert! Nicht nur der WestfalenWanderWeg nimmt hier Fahrt auf. Auch diverse andere Wanderwege durchziehen Fröndenberg und Umgebung. Selbstverständlich ist auch radwandern hier ein Thema, denn der RuhrtalRadweg führt ebenfalls durch Fröndenberg!

Impressionen aus dem Kreis Unna

Städte & Gemeinden im Kreis Unna

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt den Außenbereich des Gesundheitsparks Nienhausen

Gesundheitspark Nienhausen

Seid Ihr auf der Suche nach Wellness und Erholung im Ruhrgebiet? Dann ist der Gesundheitspark Nienhausen genau das Richtige für Euch! Der umgestaltete Revierpark bietet umfangreiche Sauna- und Solelandschaften, eine breites Wellnessangebot uvm.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Therme LAGO am Gysenbergpark

Gysenbergpark-LAGO

Die Therme LAGO befindet sich in einer der bekanntestes grünen Lungen - im Gysenbergpark in Herne. LAGO bietet Euch verschiedene Welten in denen Ihr Euch vom Alltagsstress erholen könnt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Baldeneysee in Essen

Baldeneysee

Der Baldeneysee ist das Naherholungsgebiet in Essen und bietet Euch zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Mit seinen gut ausgebauten Wegen gilt der See als Paradies.

Mehr erfahren

Bermuda3Eck

Ihr mögt es, von Bar zu Bar zu "hoppen" oder einfach eine große Auswahl an Restaurants zur Verfügung zu haben? Dann seid Ihr in Bochums bekanntem Kneipenviertel, dem Bermuda3Eck, genau richtig. Hier erwartet Euch die höchste Kneipendichte im Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Tetraeder in Bottrop

Tetraeder Bottrop

Der Tetraeder in Bottrop gehört zu den Top Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet. Hier verbinden sich Rundblick, Industriekultur, Kunst, Sport und Erholung. Das Kunstwerk wurde 1995 anlässlich der IBA Emscherpark installiert.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Musiktheaters im Revier

Musiktheater im Revier

Von Opern und Operetten über Uraufführungen experimenteller Formate bis hin zum Musical - Im Musiktheater im Revier ist für Jeden das Richtige dabei.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die vollständige Außenansicht des LWL-Industriemuseums Zeche Hannover in Bochum

Zeche Hannover

Im LWL-Industriemuseum Zeche Hannover habt Ihr die Gelegenheit, der Geschichte des Ruhrgebiets auf den Grund zu gehen. Hier könnt Ihr eintauchen in verschiedene Dauerausstellungen oder Euch die Exponate in den Sonderausstellungen ansehen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Kinder auf der Rutsche im Aquapark Oberhausen

AQUApark

Was haben Bergbau und Badespaß gemeinsam? Eine ganze Menge, wie Ihr im AQUApark Oberhausen sehen könnt. Auf rund 25.000 m² bietet Euch das Schwimmbad im spektakulären Bergbauambiente Freizeit und Wasserspaß.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine beleuchtete Saunahütte im Revierpark Vonderort

Solbad Vonderort

Kraft tanken, relaxen und die Seele baumeln lassen. All das könnt Ihr im Solebad Vonderort in Oberhausen. Genießt das großes Sauna- und Sole-Angebot, kostenlose Wassergymnastik, Wellness-Angebote und in den warmen Sommermonaten das Freibad.

Mehr erfahren

Kreis Wesel

Der Kreis Wesel, das Auenland zwischen Niederrhein und Münsterland. Hier würden sich wohl auch die Hobbits wohlfühlen: Der Kreis Wesel lockt mit verzauberter Natur, Flüssen und viel Grün. Stadtbummler freuen sich über die Fachwerkbauten der Städtchen und

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen gedeckten Tisch beim Ziegenpeter am Rheinpark

Ziegenpeter am RheinPark

Der Name Ziegenpeter lässt es nicht gleich vermuten, aber zu dem gemütlichen Restaurant im RheinPark in Duisburg gehört auch eine Strandbar mit weitläufiger Sandfläche. Mit Aussicht auf den Rhein könnt Ihr hier schlemmen und die Seele baumeln lassen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht der Alten Synagoge in Essen.

Alte Synagoge

Die Alte Synagoge Essen gilt als eines der eindrucksvollsten freistehenden Synagogenbauten Deutschlands und bietet einen einzigartigen Ort, um die Jüdische Kultur zu erfahren.

Mehr erfahren

Schloss Moers

Das Schloss Moers ist eines der ältesten Baudenkmäler im Ruhrgebiet. Hier findet Ihr auch das Grafschafter Museum, den Musenhof und das Schlosstheater.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Binnenhafen Duisburg mit Schiffen und Containern

Binnenhafen Duisburg

Der Binnenhafen Duisburg gilt mit all seinen Anlagen als größter Binnenhafen der Welt. Hier, mitten im Ruhrgebiet, liegen imposante Schiffe vor Anker und warten auf die nächste Tour über die Meere der Welt, über Seehäfen wie Amsterdam, Emden oder Hamburg.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Schale Pommes mit Currywurst

Kulinarische Stadtführungen Essen

Entdeckt mit eat-the-world die kulinarischen Highlights der Stadt Essen. Während einer dreistündigen Stadtführung erhaltet Ihr zusätzlich spannende Informationen zur Geschichte, Architektur und Unterhaltungsangeboten der Stadt im Herzen des Ruhrgebiets.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna.

Zentrum für internationale Lichtkunst

In den Gärkellern der ehemaligen Lindenbrauerei könnt Ihr tief unter der Erde Unnas eines der spannendsten Museen des Ruhrgebiets finden. Bestaunt rund 13 atemberaubende Lichtinstallationen großer Lichtkünstler.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein rutschendes Mädchen im Freizeitbad Heveney

Freizeitbad Heveney

Mit dem Freizeitbad Heveney am Kemnader See erwartet Euch eine einzigartige Bade-, Sauna und Freizeitwelt! Da im Kemnader See das Baden verboten ist, bietet das Freizeitbad eine willkommene Alternative.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den kleinen See im Kaisergarten Oberhausen

Kaisergarten Oberhausen

Wenn Ihr die grüne Seite des Ruhrgebiets kennenlernen wollt, seid Ihr im Kaisergarten Oberhausen genau richtig. Der rund 28 Hektar große Park lädt mit seinen großen Wald- und Wiesenflächen und einem kostenlosen Tiergehege zum Verweilen und Staunen ein.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Brücke Slinky Springs to Fame mit der Abendbeleuchtung

Slinky Springs To Fame

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Centro habt Ihr im Kaisergarten Oberhausen die Möglichkeit, eine ungewöhnliche Brückenkonstruktion mit ungewöhnlichem Namen zu bestaunen und begehen. Seit 2011 ist Slinky Springs to Fame ein Highlight der Stadt.

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt am CentrO Oberhausen

Insgesamt drei Weihnachtsmärkte rund um das CentrO Oberhausen machen Weihnachten vom 16. November bis 23. Dezember im CentrO Oberhausen jedes Jahr aufs Neue zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Mehr erfahren