PACT Zollverein
Das Bild zeigt das PACT auf Zollverein von außen.

PACT Zollverein – Zeitgenössischer Tanz meets Industriekultur

PACT – das ist das Akronym für Performing Arts Choreographisches Zentrum NRW Tanzlandschaft Ruhr. Kurz gefasst: Bei PACT dreht sich alles um die darstellenden Künste mit einem besonderen Fokus auf dem Tanz. Auf dem Gelände des UNESCO-Welterbe Zollverein gelegen, hat sich das Choreographische Zentrum in der ehemaligen Waschkaue einquartiert.

Trefft auf einen bunten Mix an künstlerischen Ausdrucksformen

PACT versteht sich als Initiator, Motor, Förderer und Bühne für wegweisende Entwicklungen in den Bereichen Tanz, Performance, Theater, Medien und Bildende Kunst. Nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler aus diesen Bereichen geben sich in Essen die Klinke in die Hand. Ihr trefft hier also auf einen so bunten Mix an Ausdrucksformen, wie kaum irgendwo sonst in der Metropole Ruhr. Um diesen kreativen Output zu befeuern, haben viele aufstrebende Künstlerinnen und Künstler die Chance, ihre Werke in Residenzen auf Zollverein zu entwickeln oder weiter voranzutreiben und schlussendlich auch der Öffentlichkeit zu präsentieren.

PACT legt Wert auf Forschung und auf gute Nachbarschaft

Gemeinsames Forschen, Entdecken, Lernen und Erarbeiten – der Austausch zwischen Wissenschaft, Kunst und Forschung – spielt bei PACT eine wichtige Rolle. Den angrenzenden Stadtraum Essen Katernbergs und seine Bürgerinnen und Bürger in dieses Miteinander miteinzubeziehen, erweitert den kreativen Austausch um eine weitere Perspektive. Um einen Ort der Begegnung zu schaffen, hat PACT die WerkStadt eröffnet. Dort könnt Ihr regelmäßig an Workshops teilnehmen, Konzerte oder Diskussionsrunden besuchen.

Noch mehr über das PACT Zollverein!

Wichtige Informationen im Überblick

PACT Zollverein
Bullmannaue 20a
45327 Essen
Tel.: +49 201 2894700
E-Mail: info(at)pact-zollverein.de

Mehr Informationen über Programm, Tickets und Workshops findet Ihr auf der Website des PACT Zollverein.
PACT Zollverein gehört zum Netzwerk der RuhrBühnen.