Red Dot Design Museum
Das Bild zeigt einen Ausstellungsraum im Red Dot Design Museum.

Red Dot Design Museum – Funktion trifft Form

Eine Reise durch die Welt des Produktdesigns: Im Red Dot Design Museum erwarten Euch rund 2.000 Gebrauchsgegenstände, die buchstäblich gut in Form sind. Inmitten des historischen Ambiente im ehemaligen Kesselhaus der Zeche Zollverein findet Ihr Designikonen und Klassiker, überraschende Funktionalitäten und innovative Alltagsgegenstände, die mit dem renommierten Red Dot Design Award ausgezeichnet wurden. Die Dauerausstellung wird durch wechselnde Sonderausstellungen ergänzt: Die Gewinner des Red Dot Design Awards erhalten hier eine Bühne und das Museum führt Euch immer wieder durch spannende Aspekte der Designgeschichte. Ganz nach dem Motto "Design erfahren" laden die Ausstellungsstücke zum Anfassen und Mitmachen ein. Eine schöne Form allein macht noch kein gutes Design aus. Doch erst die ausgezeichnete Funktionalität, der Gebrauchswert der Exponate, macht sie preiswürdig. Euer Rundgang durch die Ausstellung des Red Dot Design Museums ist somit auch ein Spaziergang durch spannende kulturelle Unterschiede und Schwerpunkte der Produktentwicklung.

Von der Industriereform bis zum Red Dot

Gutes Design war in Essen bereits in den 50er Jahren ein großes Thema. Im Jahr 1955 eröffnete die "Ständige Schau formschöner Industrieerzeugnisse" in der Villa Hügel. Die prämierten Objekte, von Haushaltsgegenständen bis zu Möbeln, galten schon damals als Vorbild für gutes Produktdesign und trugen entscheidend zum ästhetischen Anspruch an heutige Alltagsgegenstände bei. Nach mehreren Zwischenstopps in der Essener City zogen die ausgezeichneten Designerstücke 1997 in das heutige Red Dot Design Museum. Ein Besuch auf Zollverein ist seitdem untrennbar mit dem Museum der weltweit größten Ausstellung zeitgenössischen Designs verbunden. Die teils ultramodernen, teils zeitlos schönen Exponate bilden einen spannenden Kontrast zum historischen Ambiente der stillgelegten Zeche, die seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Unterwegs im Red Dot Design Museum

Wichtige Informationen im Überblick

Red Dot Design Museum
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen
Tel.: +49 201 3010425
E-Mail: museum(at)red-dot.de

Öffungszeiten und Eintrittspreise findet Ihr auf der Website des Red Dot Design Museum.