Ennepe-Ruhr-Kreis

Ennepe-Ruhr-Kreis – ist das grün hier!

Im südlichen Ruhrgebiet liegt ein Wald- und Seenreiches Fleckchen Erde mit hohem Freizeitwert: Der Ennepe-Ruhr-Kreis. Hier findet Ihr all das, wonach Ihr sonst im Ruhrgebiet durchaus etwas länger suchen müsst: waldreiches Hügelland, historische Altstädte und jede Menge Wasser abseits der Ruhr. Perfekt also für den kleinen Urlaub zwischendurch und dennoch nicht zu weit entfernt von den großstädtischen Erlebnissen in Bochum, Dortmund oder Essen.

Beschaulichkeit und Fachwerkidylle

Hier liegen Orte mit beschaulichen Stadtkernen und verspielter Fachwerkidylle. Die Hansestadt Breckerfeld, ein staatlich anerkannter Erholungsort,  hat einen ebenso malerischen Ortskern wie das mittelalterliche Hattingen. Der Hattinger Weihnachtsmarkt lockt nicht nur deshalb jährlich zahlreiche Besucher! Mit einem historischen Ortskern aus Schiefer- und Fachwerkbauten kann auch Schwelm aufwarten.

Wasserreich und Höhlenland

Prädikat besonders wertvoll für Wassersportbegeisterte:  Der Harkort- und der Hengsteysee sowie der Kemnader Stausee oder die Glörtalsperre, unweit der Städte Wetter, Herdecke und Hattingen gelegen, laden Euch zum kanufahren, paddeln oder zur gemütlichen Fahrgastschiffahrt ein. In Ennepetal liegt die Kluterthöhle, die Euch auf verschlungenen Pfaden ins Erdreich entführt. Abenteuer pur für Groß und Klein!

Naherholung pur, aber mit Geschichte

Wunderbar wanderbar ist die Elfringhauser Schweiz, zwischen Hattingen, Sprockhövel, Velbert und Wuppertal gelegen. Ihr möchtet gern noch weiterpilgern? Dann wandert doch auf dem Jakobsweg, der unter anderem durch Gevelsberg führt. Wenn Ihr tiefer in die Geschichte des Ruhrbergbaus eintauchen möchtet,  empfiehlt sich ein Stopp in Witten. Bei den Zechen Theresia und Nachtigall, die oft als die Wiege des Bergbaus an der Ruhr bezeichnet werden, erfahrt Ihr auf einer Stollenführung unter Tage Bergbaugeschichtliches! Das Industriemuseum Henrichshütte Hattingen vermittelt Euch Wissenswertes über die Koks-, Eisen- und Stahlerzeugung im Ruhrtal.

Impressionen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis

Städte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt die Weiße Flotte auf der Ruhr

Weiße Flotte Mülheim an der Ruhr

Auf einer Tour mit der Weißen Flotte Mülheim an der Ruhr könnt Ihr das Ruhrgebiet von seiner grünen Seite entdecken. Die Weiße Flotte schippert Euch auf der Strecke zwischen dem Mülheimer Wasserbahnhof und Kettwig Unterwasser durch das idyllische Ruhrtal.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Außenansicht des Lehmbruck Museums in Duisburg

Lehmbruck Museum

Das Lehmbruck Museum in Duisburg zeichnet sich durch eine einzigartige Sammlung moderner Skulptur aus. Der Fokus liegt dabei auf Schlüsselwerken Wilhelm Lehmbrucks. Die Kunst des gebürtigen Duisburgers steht Skulpturen aus verschiedenen Epochen gegenüber.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Geleucht auf der Halde Rheinpreussen in Moers in der Abenddämmerung

Das Geleucht auf der Halde Rheinpreußen

Die überdimensionale rote Grubenlampe "Das Geleucht" ragt auf der Halde Rheinpreußen wie eine leuchtende Boje in den Moerser Nachthimmel.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Glaselefanten im Maximilianpark Hamm

Maximilianpark Hamm

Zwischen geschwungenen Blumenbeeten, Spieldünen, Piratenschiffen, exotischen Schmetterlingen und einem Glaselefanten lässt sich im Maximilianpark Hamm herrlich ein ganzer Tag verbringen.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt den Bus der CityTour Dortmund

CityTour Dortmund

Dortmund ist längst nicht mehr die frühere graue Stahl-, Kohle- und Biermetropole. Überzeugt Euch selbst und lernt viele interessante und architektonisch reizvolle Plätze und Bauwerke mit der CityTour Dortmund kennen, einer ganz besonderen Stadtrundfahrt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt verschiedene Köstlichkeiten

Kulinarische Stadtführung Dortmund

Macht mit eat-the-world eine kulinarische Entdeckungsreise durch Dortmund! Während der Stadtführung durch das Kaiserviertel lauscht Ihr spannenden Geschichten und amüsanten Anekdoten.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen kleinen See im MueGa Park

MüGa-Park

Seerosenblätter spiegeln sich auf der Wasserfläche, heimelige Lauben laden zum Entspannen ein und Kunstwerke schimmern im Sonnenlicht. Der MüGa-Park in Mülheim an der Ruhr erstreckt über sieben Kilometer entlang der Ruhr und ist eine grüne Oase.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Innensicht des Museums für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

An nur einem Tag mehrere Jahrhunderte durchschreiten? Genau das geht im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund. Hier könnt Ihr Gemälde, Skulpturen, Möbel und Kunsthandwerk von der Ur- und Frühgeschichte bis zum 20. Jahrhundert bestaunen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Halde Haniel in Bottrop und ihre Aussicht

Halde Haniel

Die Halde Haniel in Bottrop entstand aus dem Bergematerial der Zeche Prosper-Haniel. Heute befinden sich auf ihr auf einer Fläche von 114 Hektar verschiedene Kunstwerke oder historische Werkzeuge des Bergbaus.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Wandergruppe auf der Halde Hoheward

Halden-Hügel-Hopping

Auf den Halden des Ruhrgebiets lässt es sich herrlich wandern und von einer zur anderen "hoppen". Beim Halden-Hügel-Hopping folgt Ihr verschiedenen Wandertouren und könnt Euch per App führen und über das Ruhrgebiet informieren lassen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Baldeneysee in Essen

Baldeneysee

Der Baldeneysee ist das Naherholungsgebiet in Essen und bietet Euch zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Mit seinen gut ausgebauten Wegen gilt der See als Paradies.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den RS1 in Essen.

Bahntrassenradeln

Sie sind das zentrale Rückgrat des radrevier.ruhr: die zu Radwegen ausgebauten Bahntrassen! Dort wo einst Kohle und Schwermetall transportiert wurde, fährt man heute fernab des Verkehrs mit dem Rad durch das gesamte Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Bimmelbahn im Westfalenpark Dortmund

Westfalenpark Dortmund

Erholen – Erfahren – Erleben, genau das könnt Ihr in Westfalenpark in Dortmund. Blickfang und Augenweide des Parks sind die gärtnerischen Anlagen und der Rosenweg. Zusätzlich findet Ihr hier zahlreiche Themengärten mit seltenen Pflanzen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Citypalais in Duisburg

CityPalais Duisburg

Das CityPalais ist Duisburgs Perle der Innenstadt und einzigartig in Deutschland. Das Gebäude beinhaltet eine Shopping Mall, Restaurants, die Mercatorhalle mit der Duisburger Philharmonie, das Kongresszentrum und Deutschlands modernstes Spielcasino.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die vollständige Außenansicht des LWL-Industriemuseums Zeche Hannover in Bochum

Zeche Hannover

Im LWL-Industriemuseum Zeche Hannover habt Ihr die Gelegenheit, der Geschichte des Ruhrgebiets auf den Grund zu gehen. Hier könnt Ihr eintauchen in verschiedene Dauerausstellungen oder Euch die Exponate in den Sonderausstellungen ansehen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt spielende Kinder vor Industriekulisse im Phänomania Erfahrungsfeld

Phänomania Erfahrungsfeld

Das Phänomania Erfahrungsfeld ist ein Museum für Experimente und Entdeckungen, in dem auf spielerischer Art und Weise eigene Erfahrungen gesammelt werden können.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Halde Pluto mit Aussichtskanzel

Halde Pluto

Die Halde Pluto besteht aus Material der ehemaligen, gleichnamigen Zeche. Heute ist es ein Naturschutzgebiet und im späten Frühling und Sommer ein Paradies für Schmetterlinge.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Einstieg auf die HOAG-Trasse in Oberhausen.

Die HOAG-Bahn

Im Herzen des radrevier.ruhr verläuft der Nordsternweg über rund 5 Kilometern Länge vom UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen zur Zeche Nordstern in Gelsenkirchen. Mit nur wenigen Kreuzungen ist die ehemalige Bahntrasse ideal für Radler geeignet.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt einen Überblick der Halde Hoheward

Kreis Recklinghausen

Recklinghausen ist die Stadt der Ruhrfestspiele, die zu den beliebtesten Veranstaltungen im Ruhrgebiet zählen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Schiff im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Zu einem der interessantesten Museen im Ruhrgebiet zählt das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Duisburg. In dem Museum, das sich in einem ehemaligen Jugendstil-Hallenbad befindet, erfahrt und erlebt Ihr alles rund um das Thema Binnenschifffahrt.

Mehr erfahren