Bochum
Das Bild zeigt das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum

Bochum - von Currywurst bis Hochkultur

In die bewegte Geschichte des Bergbaus eintauchen, einen fliegenden Weihnachtsmann im Rentierschlitten bestaunen und in die Weiten des Universums eintauchen? All das geht in Bochum, der Stadt "Tief im Westen", die schon von Herbert Grönemeyer liebevoll besungen wurde. Hier könnt Ihr beeindruckende Industriekultur hautnah erfahren, auf ehemaligen Bahntrassen radeln und gleich mehrere Superlative erleben. Streift z.B. durch das Szeneviertel mit der höchsten Kneipendichte im Ruhrgebiet, besucht das laut Guinness World Records „erfolgreichste Musical weltweit an einem Standort“ oder lasst Euch in einem der weltweit modernsten Planetarien von den Sternen verzaubern.

Eine Stadt, unzählige Möglichkeiten

Es ist der Mix an Möglichkeiten, der Bochum zu einem absoluten "Must See" im Ruhrgebiet macht. Industriekulturfans kommen definitiv nicht an einem Besuch des Deutschen Bergbau-Museums und der Jahrhunderthalle Bochum vorbei. Wer auf der Suche nach kultureller Unterhaltung ist und Lust auf einen unterhaltsamen Abend im Theater hat, ist im Schauspielhaus Bochum genau richtig. Ihr mögt es rasant? Dann dürft Ihr Euch das Musical Starlight Express nicht entgehen lassen, bei dem die Darsteller auf Rollschuhen durchs Publikum sausen. Für das gewisse Urlaubsgefühl in Bochum sorgt der Kemnader See. Hier könnt Ihr radfahren, Inline skaten, Tretboot fahren, spazieren gehen oder Euch mit den Füßen im Sand und einem Cocktail in der Hand entspannen. Auch der Bochumer Festivalkalender kann sich sehen lassen: Vom Zeltfestival Ruhr über Bochum Total bis hin zur Ruhrtriennale ist hier für jeden etwas dabei. Auf einen ereignisreichen Tag sollte immer ein schöner Abend folgen. Hierfür bietet das Bochumer Bermude3Eck  alle Möglichkeiten. Lasst Euch in den zahlreichen Restaurants verwöhnen, genießt stilecht eine „Dönninghaus“ am Bratwursthaus oder flaniert von Bar zu Bar. Bochum steckt einfach voller Erlebnisse!

Impressionen aus Bochum

Wichtige Informationen im Überblick

Bochum Marketing
Bochum Touristinfo
Huestraße 9
44787 Bochum
Tel.: +49 234 963020
E-Mail: info(at)bochum-tourismus.de

Informationen zu weiteren Sehenswürdigkeiten, Hotels und Erlebnissen in Bochum findet Ihr auf der Website von Bochum Marketing.

Immer eine Reise wert …

Das Bild zeigt eine Maschine im Industriemuseum Zeche Nachtigall

Zeche Nachtigall

Vor rund 200 Jahren fand man hier das "schwarze Gold". Die Zeche Nachtigall, die 1892 die Kohleförderung einstellte, war eine der ersten Zechen, in denen der Übergang zum Tiefbau erfolgte.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Tabakhaus im LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen – Landesmuseum für Handwerk und

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen gilt als Technikmuseum und verbindet sinnliche Erfahrung mit Wissensgewinn. Die Geschichte des Handwerks und der Technik wird hier wieder zum Leben erweckt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Museums DKM

Museum DKM

Das Museum DKM zeichnet sich durch anspruchvolle und abwechslungsreiche Kunst aus. Hier werden alte und neue Kunst, Fotografien und einzigartige Gefäße ausgestellt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Schild der HOAG Trasse und im Hintergrund den Gasometer in Oberhausen

Grüner Pfad und HOAG-Trasse

Diese Fahrradtour im Ruhrgebiet startet am CentrO Oberhausen, der größten Shopping- und Freizeit-Mall im Ruhrgebiet. Von dort führt sie am Gasometer und der Ludwig Galerie vorbei zum Landschaftspark Duisburg-Nord.

Mehr erfahren

Tagestouren und Rundkurse

1.200 Kilometer Radwegenetz im radrevier.ruhr bieten für Urlauber beinahe grenzenlosen Radelspaß. Dabei ist das Wegenetz so dicht, dass schöne und attraktive Tagestouren mit dem Fahrrad möglich sind.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt bunte Turbinenräder im Landschaftspark Duisburg-Nord

Route der Industriekultur

Die Route der Industriekultur führt Euch auf circa 400 Kilometern zu den Perlen der Industriekultur an Emscher und Lippe. Sie zeigt Euch ehemalige Industriestandorte, Panoramen, Arbeitersiedlungen und bietet Euch detaillierte Themenrouten.

Mehr erfahren
Das Foto zeigt den Bus der CityTour Dortmund

CityTour Dortmund

Dortmund ist längst nicht mehr die frühere graue Stahl-, Kohle- und Biermetropole. Überzeugt Euch selbst und lernt viele interessante und architektonisch reizvolle Plätze und Bauwerke mit der CityTour Dortmund kennen, einer ganz besonderen Stadtrundfahrt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Riesenrad der Cranger Kirmes

Herne

Das Archäologische Museum ist einer der Geheimtipps von Herne. Mit der Cranger Kirmes findet hier auch eins der größten Volksfeste im Ruhrgebiet statt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht der DASA Arbeitswelt Ausstellung

DASA Arbeitswelt Ausstellung

Mitmachen und ausprobieren werden großgeschrieben in der DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund. In der Erlebnisausstellung könnt Ihr die Arbeitswelten von gestern, heute und morgen mit allen Sinnen erleben.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Tetraeder in Bottrop

Tetraeder Bottrop

Der Tetraeder in Bottrop gehört zu den Top Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet. Hier verbinden sich Rundblick, Industriekultur, Kunst, Sport und Erholung. Das Kunstwerk wurde 1995 anlässlich der IBA Emscherpark installiert.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt eine Schale Pommes mit Currywurst

Kulinarische Stadtführungen Essen

Entdeckt mit eat-the-world die kulinarischen Highlights der Stadt Essen. Während einer dreistündigen Stadtführung erhaltet Ihr zusätzlich spannende Informationen zur Geschichte, Architektur und Unterhaltungsangeboten der Stadt im Herzen des Ruhrgebiets.

Mehr erfahren

Schiffshebewerk Henrichenburg

Nicht nur für die Technikfans unter Euch ist das Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop ein Muss. Auch für alle von Euch, deren Herz für Binnenschifffahrt schlägt!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den RS1

RS1 - Radschnellweg Ruhr

Der Radschnellweg Ruhr ist ein Pilotprojekt für ganz Deutschland. Ein erstes Teilstück zwischen Mülheim an der Ruhr und Essen ist bereits fertig gestellt. Am Ende soll der Radschnellweg quer durch das Ruhrgebiet von Duisburg bis nach Hamm verlaufen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Colosseum Theater Essen.

Colosseum Theater Essen

Das Colosseum Theater Essen hat sich als einzigartige Event-Location in NRW etabliert. Hier werden regelmäßig Musicals aufgeführt oder TV-Sendungen aufgezeichnet. Besucht bei eurer Reise unbedingt das Colosseum Theater.

Mehr erfahren
Das Bild ist eine Luftaufnahme und zeigt eine Veranstaltung auf der Henrichshütte Hattingen während der Extraschicht

Highlights & Events

Auf den industriekulturellen Stätten im Ruhrgebiet ist einiges los! Zahlreiche Events und Feste laden Euch zum Feiern und Staunen ein und entführen Euch in eine bunte, musikalische und lebendige Welt inmitten der rostigen Türme und alten Mauern.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Aalto Theaters in Essen

Aalto Theater

Das Aalto Theater besticht durch seine eindrucksvolle Architektur und gilt als eine der ersten Adressen der deutschen Opern- und Ballettwelt.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Schiff am Wasserbahnhof Mülheim

Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr

Viele Wege führen zum Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr. Wenn Ihr einen Trip zu "Franky's" unternehmen wollt, könnt Ihr das Restaurant, in dem oft verschiedenen Events stattfinden, per Ausflugsschiff oder mit dem Fahrrad über den RuhrtalRadweg ansteuern.

Mehr erfahren

Kluterthöhle

Über eine Strecke von rund fünf Kilometer und insgesamt 360 Gänge erstreckt sich das Areal der Kluterthöhle in Ennepetal. Wenn Ihr also die Welt unter der Erde erkunden wollt, dann seid Ihr hier genau richtig!

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Restaurant "Pferdestall" auf dem LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund

Restaurants im Ruhrgebiet

Im Ruhrgebiet erwartet Euch ein reiches gastronomisches Angebot – von Pommes Schranke über Currywurst bis zum 5-Gänge-Menü. Hier könnt Ihr in industriekultureller Kulisse speisen oder in einem Szene-Café Euren Latte Macchiato genießen.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Außenansicht des Emil Schumacher Museums

Kunstquartier Hagen

Das Kunstquartier Hagen lässt die Herzen von Kulturfreunden höher schlagen. Hier gibt es vielfältige Kunstwerke zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion zu entdecken und zwar in einem beeindruckenden Museumsviertel.

Mehr erfahren