Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

MAPMAGAZINE.RUHR – Ungewöhnliche Expeditionen

Die kreative Idee, die Routenführung und die Art der Fortbewegung bestimmen den Charakter der Expeditionen, die auf dem Erlebnisportal MapMagazine.Ruhr angeboten werden. Als Entdecker bewegt sich der Reisende aktiv im Ruhrgebiet fort: zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Segway und sogar vom Kanu aus sind intensive Eindrücke möglich. So gelangen die Expeditionsteilnehmer an Orte, die mit dem Auto nicht erreichbar sind.

Auf ihren Fahrten, Firewalks und Beamer-Touren berichten qualifizierte Guides kenntnisreich und mit viel Witz und Charme über das Kernland des Ruhrgebiets, das sich in den letzten 150 Jahren kontinuierlich verändert hat und das nach wie vor mitten im Strukturwandel steckt. Dabei lassen sie ihren persönlichen Erfahrungshorizont nie außen vor – und vermitteln so den neuen Blick auf die Region, jenseits der gängigen Klischees.

Erfahrene Touristiker und Kenner der Region betreuen die Erlebnistouren. Sie achten stets darauf, dass alle Angebote die internen Kriterien für Nachhaltigkeit erfüllen: damit zum Beispiel auch die Guides eine adäquate Vergütung erhalten, denn schließlich sind sie diejenigen, die am nächsten dran sind am Puls der Metropole Ruhr.

WEITERE INFORMATIONEN

Map+Magazine Ruhrgebiet
Buchungs Hotline: 0201 – 28958-15
E-Mail: touren(at)mapmagazine.ruhr

Weitere Informationen zu den einzelnen Expeditionen (Preise, Anmeldung, Treffpunkt, ...etc.) gibt es >> hier. Alle Touren sind – z.T. auch als Gutschein – direkt >> online buchbar.

Ruhrgebiet Tourentipp

Ruhrgebiet-Gästeführer Dirk Slawetzki empfiehlt eine Radtour von Zollverein über Nordstern zur Schalker Meile und zurück.

Mehr erfahren