Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Strategische Ausrichtung - Themen, Zielgruppen und Quellmärkte

Um das gesamte Tourismusmarketing zielorientiert und effizient umzusetzen, entwickelt und überprüft die RTG fortlaufend ihre Vermarktungsstrategie, die auf definierten Themen, Zielgruppen und Quellmärkten basiert. Grundlegend geht es darum, im Vorfeld festzulegen, mit welchen Themen das Ruhrgebiet die besten Chancen hat und wo die größten Potenziale liegen, Reiseanlässe auszulösen. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund bestehender Wettbewerbssituationen mit anderen Städtetourismus-Destinationen. Zudem analysiert die RTG konkret, welche potenziellen Gäste angesprochen und welche Quellmärkte bearbeitet werden sollen, um den Einsatz der Marketingmittel möglichst effizient zu gestalten.  

Hierzu kooperiert die RTG mit dem Institut für Management und Tourismus der Fachhochschule Westküste (IMT), um aus einer erhebungsgestützten, empirisch ermittelten Datenbasis Empfehlungen für eine Themen-, Zielgruppen- und Quellmarktausrichtung für das zukünftige Tourismusmarketing des Ruhrgebiets zu erhalten. Ergänzend werden bei diesem Prozess weitere Marktforschungsergebnisse berücksichtigt. Die erarbeiteten Ergebnisse werden mit dem touristischen Beirat der RTG fachlich rückgekoppelt, bevor die Strategie endgültig festgelegt wird.

(C) Römer Lippe Route

Ergebnis und Fazit: Strategische Ausrichtung

 Zielgruppen: 

• Die bisherigen Zielgruppen bleiben bestehen: Best Ager, Junge Leute, Neue Familien

Themen: 

• Profilierungsthemen: Industriekultur und Events

• Aufladungsthemen: Kultur, Radfahren, Shopping, Städtereise

• Ergänzungsthemen: Aktivtourismus, Kulinarik

Quellmärkte: 

• Primärmarkt: N2 (NRW), N1 (Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen), N3a (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland), Niederlande

• Sekundärmarkt: Vereinigtes Königreich, Belgien, Frankreich, Österreich, Schweiz

• Zukunftsmarkt: Osteuropa (Polen, Russland), Asien (China), Nordamerika (USA, Kanada)  

 

 

Weitere Informationen

Die Strategische Ausrichtung der RTG ist Bestandteil des Marketingsplans der RTG. 

Weitere Informationen zu unseren Marken und Produkten finden Sie hier.

Die vollständige Marketingstruktur 2017 -2022 finden Sie in PDF-Format hier.