Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

In der Weihnachtsbäckerei: Zarte Eiskristalle

Zutaten für ca. 30 Stück:

300 g Mehl + zum Bestäuben der Arbeitsfläche
120 g + 2 EL Puderzucker, Salz
3-4 Tropfen Aroma nach Wahl, z. B. Mandelöl oder Zimt
210 g kalte Butter
1 Ei + 1 Eigelb (Gr. M)
1-2 EL Milch

Für die Glasur:
Je nach gewünschter Menge 1 Eiweiß mit ca. 200-300 g Puderzucker mischen.

Deko:
Zuckerperlen aus dem gut sortierten Supermarkt. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Zubereitung:

Mehl, Zucker und 1 Prise Salz, Aroma, Butter in Flöckchen, 1 Ei und evtl. 1 EL kalten Wasser in eine Rührschüssel geben.

Erst mit dem Knethacken der Rührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde kalt stellen.

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Ofen auf 150°C vorheizen ( E-Herd 175°C) Teig auf etwas Mehl 4-5 mm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher ( ca. 7 cm Durchmesser) ca. 30 Eiskristalle ausstechen und auf den Backblechen verteile. Keine Angst, am Anfang ist das ein kleines Geduldsspiel, aber mit ein wenig Übung klappt es schnell viel besser. Am besten den Teig immer gut gekühlt verarbeiten, dann ist es etwas einfacher.

Eigelb und die Milch verquirlen. Kekse damit bestreichen. Nacheinander im Ofen ca. 10 Minuten backen und auskühlen lassen.

Danach mit einer feinen Spritztülle erst die Umrandungen des Eiskristalls mit der eher zähflüssigen Glasur nachziehen, kurz trocknen lassen und dann mit etwas verdünnter Zuckerglasur ausfüllen. Wenn Sie mögen können Sie die Zuckermasse mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Auch wenn es schwer fällt, am besten über Nacht aushärten lassen.

 

Viel Erfolg, guten Appetit und eine besinnliche Weihnachtzeit wünscht die >> Törtchenfabrik.

Mein Ruhrgebiet - Unser Reiseblog

Hier finden Sie aktuelle Insidertipps und Empfehlungen unserer Mitarbeiter zum Thema Genuss im Ruhrgebiet.

Mehr erfahren
Mein Ruhrgebiet - Unser Reiseblog

Blogautorin Nina nimmt Sie mit in ihr Lieblingsrestaurant in Mülheim an der Ruhr: Liebling im Mühlenbach.

Mehr erfahren
KULINARIKTIPPS

Hier erhaltenen Sie von Mitarbeitern der Ruhr Tourismus GmbH persönliche Kulinariktipps.

Mehr erfahren
Fritten Wiki

Sie wollen bestellen wie die Einheimischen?

Mehr erfahren
Rezepttipps

Hier finden Sie einige Rezepttipps aus der Metropole Ruhr.

Mehr erfahren