Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall

Die Zeche Nachtigall in Witten gilt als die Wiege des Ruhrbergbaus und zählt somit zu den Highlights im Ruhrgebiet. Als Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur ist die Zeche Nachtigall und das umliegende Muttental ein beliebtes Ausflugsziel an der Ruhr.

Die Pionierzeit des Bergbaus wird im Muttental lebendig. Ausgerüstet mit Helmen können Besucher im Nachtigallstollen zu einem echten Steinkohleflöz vorstoßen. Ehemalige Bergleute erzählen, unter welch harten Bedingungen die Kumpel einst das „schwarze Gold“ ans Tageslicht geholt haben - ein besonderes Abenteuer für Familien im Ruhrgebiet.

In dem ehemals für den Bergbau genutzten Schacht "Hercules" können Besucher heute etwas über die Technik im Bergbau und die Arbeitsbedingungen im 19. Jahrhundert lernen. In dem historischen Maschinenhaus der Zeche erleben die Besucher eine audiovisuelle Reise durch das Ruhrtal und können die Zeit der Industrialisierung noch einmal Revue passieren lassen. Hier steht auch die älteste Fördermaschine des Ruhrgebietes.

An Bord eines Segelschiffes zeigt das Museum die Geschichte der Kohlenschifffahrt auf der Ruhr. Im Ringofen wird die spätere Nutzung der 1892 stillgelegten Zeche als Ziegelei erkennbar. Gut kombinieren lässt sich ein Ausflug zur Zeche Nachtigall mit einer Fahrt der Ruhrtalbahn von Hagen oder vom Eisenbahnmuseum Bochum sowie einer kurzen Fahrt mit der Muttentalbahn – einer ehemaligen Grubenbahn.

Weitere Informationen

LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall
Nachtigallstraße 35
58452 Witten
Tel.: (02302) 936640
Fax: (02302) 9366422
E-Mail: zeche-nachtigall(at)lwl.org

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr, letzter Einlass 17:30 Uhr
Montags geschlossen (außer an Feiertagen)

Eintrittspreise:
Erwachsene 3 Euro
Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) und Schüler 1,50 Euro
Ermäßigt 2 Euro

Informationen zur Barrierefreiheit im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall finden Sie >> hier.

Weitere Informationen über das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall finden Sie >> hier.

RUHR.TOPCARD Partner

Einmalig freier Eintritt ins Museum ohne Besucherbergwerk. Preis ohne RUHR.TOPCARD:  3,00 Euro

Mehr erfahren
Eintrittskarte

bequem online buchen

Mehr erfahren