English

Camera Obscura

Ein Geheimtipp unter den Museen im Ruhrgebiet ist die Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films in Mülheim an der Ruhr. Entdecken Sie bei Ihrem Rundgang durch einen der schönsten Wassertürme der Metropole Ruhr historische Spielereien zum Anfassen und Staunen.

Anlässlich der Mülheimer Landesgartenschau 1992 wurde im denkmalgeschützten Broicher Wasserturm in Mülheim an der Ruhr die größte begehbare Camera Obscura der Welt von Zeiss Jena installiert. Vor allem bei sonnigem Wetter können Besucher hier einen ganz besonderen Blick auf die Umgebung des Museums in Mülheim werfen und Häuser, Flugzeuge und Autos aus einer einzigartigen Perspektive beobachten.

Auf drei Ebenen des ehemaligen Wasserturms wird die Geschichte von unbewegten und bewegten Bildern vor der Erfindung der Filmkamera gezeigt. Das Museum überrascht die Besucher mit Einblicken in die faszinierende Welt der visuellen Wahrnehmung, optischen Täuschungen und physikalischen Hintergründen von bewegten Bildern.

Das Museum Camera Obscura eignet sich für Gäste aller Altersklassen. Auch für Schulklassen ist das Museum eine wunderbare Unterrichtergänzung, da das museumspädagogische Konzept eng mit den Lehrplänen abgestimmt wurde. Wem der Museumsbesuch allein nicht reicht, kann an spannenden Workshops, wie z.B. Bau einer eigenen Camera Obscura oder dem Nachbau eines Thaumatropes teilnehmen.

Deshalb lohnt sich natürlich auch für Familien ein Besuch. Im Anschluss lädt der angrenzende MüGa-Park zu einem Spaziergang im Grünen ein, wo Kinder auf dem Spielplatz toben und die Eltern in der Sonne entspannen können.

Weitere Informationen

Camera Obscura

Museum zur Vorgeschichte des Films

Am Schloß Broich 42
45479 Mülheim an der Ruhr
Tel.: (0208) 3022605
Fax: (0208) 3022607
E-Mail: camera-obscura(at)mst-mh.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag 10 - 18 Uhr
Geschlossen: 01.01.-16.01.

Eintrittspreise:
Erwachsene 4,50 €
Ermäßigt und Kinder bis 14 Jahre 3,50 €
Kinder unter 6 Jahre frei

RUHR.TOPCARD Partner

Einmalig freier Eintritt in das Museum und die Wechselausstellung sowie in die Vorführung der Camera Obscura. Preis ohne RUHR.TOPCARD: 4,50 Euro

Mehr erfahren