Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

LWL-Römermuseum

Das LWL-Römermuseum in Haltern am See präsentiert Ergebnisse aus fast 100 Jahren archäologischer Forschung. Dabei zeichnen die historischen Exponate zusammen mit erläuternden Texten und Modellen ein lebendiges Bild der Zeit um Christi Geburt in der Region Ruhrgebiet.

Vor etwa 2000 Jahren geriet der heutige westfälische Raum in den Blickpunkt der Weltgeschichte, als römische Truppen die Lippe aufwärts marschierten. Damals wurden römische Militärlager in Hosterhausen (Stadt Dorsten), Haltern, Oberaden (Stadt Bergkamen), Beckinghausen (Stadt Lünen) und Anreppen (Stadt Delbrück) angelegt. Das Vorhaben, Germanien zu einer römischen Provinz zu machen, scheiterte im Jahre 9 n. Chr. mit der Varusschlacht.

Zeugnisse dieser Zeit werden im Römermuseum ausgestellt und belegen dieses historische Ereignis. Ein Kultur-Highlight der besonderen Art, mit dem Besucher bei einer Reise ins Ruhrgebiet wohl nicht gerechnet hätte.

Spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen machen das Römermuseum in Haltern am See auch für barrierefreies Reisen sehr interessant. Auch Schulausflüge und Klassenfahrten können mit speziellen, museumspädagogischen Führungen die römische Vergangenheit im Ruhrgebiet erleben.

Das Team von Checkpott unterwegs im LWL-Römermuseum

!!Aktueller Hinweis!!

Das LWL-Römermuseum bleibt wegen Umbauarbeiten vom 6. November 2017 bis zum 13. Januar 2018 geschlossen!

Weitere Informationen

LWL-Römermuseum

Weseler Straße 100
45721 Haltern am See
Tel.: (02364) 93760
Fax: (02364) 937630
E-Mail: lwl-roemermuseum(at)lwl.org

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 9 - 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 10 - 18 Uhr
geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar

Eintrittspreise:
Erwachsene 4 €
Kinder und Jugendliche (6 - 17 Jahre), Schüler 1,50 €
Ermäßigungsberechtigte 2 €

RUHR.TOPCARD Partner

Einmalig freier Eintritt in die Dauerausstellung. Zuzahlung bei Sonderausstellungen und -veranstaltungen möglich. Preis ohne RUHR.TOPCARD: 5,00 Euro

Mehr erfahren