Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Zeche Consol mit Consol-Theater

Die Zeche Consol in Gelsenkirchen, mit vollständigem Namen eigentlich als Zeche Consolidation bekannt, war ein Steinkohlebergwerk, dass 1993 stillgelegt wurde und heute unter Denkmalschutz steht. Das Areal wurde zu einer schönen Parkanlage umgestaltet und bietet viel Freizeitpotential.

In der ehemaligen Lüftermaschinenhalle des Schachtes 4 ist heute das Consol-Theater beherbergt. Mit 180 Sitzplätzen vor der Hauptbühne und weiteren 100 Plätzen vor der kleinen Bühne, dem Proberaum und der Kellerbar, gehört das Consol-Theater zu den typischen Veranstaltungsräumen mit industriekulturellem Flair. Besonders als Kinder- und Jugendtheater hat sich das Consol-Theater einen guten Namen gemacht.

Auch das Musikprobenzentrum Consol4 ist auf dem Gelände untergebracht und bietet über 50 Bands aus der Region Proberäume. Im Maschinenhaus Nord erwartet Besucher eine außergewöhnliche Kunstinstallationen mit der Sammlung Werner Thiel, während im Maschinenhaus Süd die größte Dampffördermaschine Europas besichtigt werden kann. Mit dem 53 Meter hohen Doppelstrebengerüst von 1922 über Schacht 9 hat die Zeche Consol auch ein beeindruckendes Fördergerüst .

Weitere Informationen

kultur.gebiet Consol
Bismarckstraße
45889 Gelsenkirchen
Mehr Infos unter >> kultur.gebiet Consol

Consol Theater
Bismarckstraße 240
45889 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 9 88 22 82
Fax: 0209 9 88 23 62
Mail: kontakt@consoltheater.de

Bürozeiten
montags bis freitags 10.00 – 18.00 Uhr
Kassenöffnungszeiten
montags bis freitags 16.00 – 18.00 Uhr
Mehr Infos unter >> Consol Theater

Hotels &
Pauschalen

+ Einheit hinzufügen

Suchen
Aktuelles

Das ist neu im Ruhrgebiet!

Mehr erfahren
Veranstaltungen

Erleben Sie die Metropole Ruhr live!

Mehr erfahren
Ungewöhnlich übernachten

...übernachten in ehemaligen Kanalrohren, im alten Zechenhäuschen oder im umgebauten Bauwagen...

Mehr erfahren