Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Bergehalde Großes Holz

Die Halde Großes Holz bei Bergkamen bietet einen weiten Ausblick über das östliche Ruhrgebiet. Die Halden im Ruhrgebiet sind Teil der Industriekultur- Überreste des Bergbaus, die für Freizeit- und Kulturzwecke in den Alltag der Region integriert werden und der Naherholung dienen.

Zwischen dem Datteln-Hamm-Kanal im Norden, dem Berverseegebiet im Osten, der Bergehalde Großes Holz im Süden und dem Betriebsgelände des ehemaligen Bergwerks Haus Aden liegen die Halden im Kanalband. Auf circa 80 Hektar entstehen hier Freizeitangebote.

Den besten Einstieg in die Bergehalde Großes Holz findet man heute von Westen, der Waldstraße. Auf ihrem höchsten Punkt, der Aussichtsplattform Adener Höhe mit 148 Metern über Normalnull, bietet die Halde einen herausragenden Blick auf die sie umgebende Landschaft.

Die Halde ist Ausflugsziel für Spaziergänger, Wanderer, Walker, Jogger und Fahrradfahrer - für Freizeitsportler bietet sie einen Mountainbike-Parcours.

Sehenswert sind die Lichtinstallation "Impuls" von Dirk und Maik Löbbert auf der Adener Höhe und die Blauen Leuchttürme, die den kürzesten Weg über die Halde weisen.

Das Team von Checkpott unterwegs auf der Halde Großes Holz

Weitere Informationen

Bergehalde Großes Holz
Erich-Ollenhauer-Straße oder Waldstraße
59192  Bergkamen

Geodaten: 51° 37′ 29″ N, 7° 36′ 56″ O

Besucherparkplatz:
Erich-Ollenhauer-Straße

Anreise mit ÖPNV:
Haltestelle "Erich-Ollenhauer-Straße"

Hotels &
Pauschalen

+ Einheit hinzufügen

Suchen
Aktuelles

Das ist neu im Ruhrgebiet!

Mehr erfahren
Veranstaltungen

Erleben Sie die Metropole Ruhr live!

Mehr erfahren
Ungewöhnlich übernachten

...übernachten in ehemaligen Kanalrohren, im alten Zechenhäuschen oder im umgebauten Bauwagen...

Mehr erfahren
Ruhrgebiet kostenlos

Erleben Sie das Ruhrgebiet zum Nulltarif!

Mehr erfahren