Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Tagestouren und Rundkurse im radrevier.ruhr

Das radrevier.ruhr besteht aus einem Wegenetz von über 1.200 Radkilometern. Dabei ist das Wegenetz so dicht, dass schöne und attraktive Tagestouren mit dem Fahrrad möglich sind. Die besten Rundkurse und die schönsten Fahrradtouren im Ruhrgebiet werden wir Ihnen hier in Zukunft vorstellen. 
(Anm. der Redaktion: dieser Bereich befindet sich im Aufbau und wird im Laufe des Jahres 2017 um weitere Tagestouren nach und nach ergänzt.)

Bahntrassenradeln rund um Gelsenkirchen

Der wohl beliebteste Rundkurs im Netz des radrevier.ruhr startet am UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen. Mit einer Länge von 30 Kilometern ist die Tour für jeden zu meistern, zumal keine nennenswerten Steigungen erklommen werden müssen, solange man die Halden auslässt. Mit vielen ehemaligen Bahntrassen verläuft die Route fast ausschließlich abseits des Straßenverkehrs und ist damit auch besonders familienfreundlich. 
 

Rundkurs "RS 1 - Grugatrasse - RuhrtalRadweg"

Dieser Rundkurs führt auf knappen 50 Kilometern von Mülheim an der Ruhr durch den Essener Westen und Süden und zurück durch das schöne Ruhrtal nach Mülheim an der Ruhr. Dabei verläuft die Route fast ausschließlich abseits des Straßenverkehrs über ehemalige Bahntrassen oder ehemalige Treidelpfade direkt an der Ruhr und ist daher sehr gut für Familien geeignet. 

>> zum Tourentipp
Grüner Pfad und HOAG-Trasse

Die Tour startet am CentrO Oberhausen, der größten Shopping- und Freizeit-Mall im Ruhrgebiet. Von dort führt sie am Gasometer und der Ludwig Galerie vorbei zum Landschaftspark Duisburg-Nord. Die Rheinfähre Orsoy ist sicherlich ein weiteres Highlight dieser Tour. Über die HOAG-Trasse radelt man entspannt zurück vorbei an der Zeche Sterkrade zum Ausgangspunkt. 

>> zum Tourentipp
Große Highlight-Tour im zentralen / westlichen radrevier.ruhr

Diese Radtour führt auf 81,7 Kilometern Länge zu den absoluten Tophighlights der zentralen und westlichen Metropole Ruhr, u.a. dem UNESCO-Welterbe Zollverein, der Halde Hoheward und dem Gasometer Oberhausen. Die Tour ist sehr anspruchsvoll, hat einige unerwartete Höhenmeter, belohnt aber auch mit purem Radgenuss und beeindruckenden Ausblicken.

>> zum Tourentipp
4 Tagestouren auf der Route der Industriekultur per Rad

Die Übersichtskarte der Route der Industriekultur per Rad zeigt neben einer Karten zur Tourenplanung auch vier interessante Beispieltouren im Ruhrgebiet. 
 

>> Download: zu den 4 Entdeckertouren
Aktuelle Blogbeiträge
Tourentipp entlang der Ruhr
Mehr erfahren
Im Mountainbike-Flow über die Halde Hoheward
Mehr erfahren
Tourenangebote
Aktuelle Umleitungen
Mehr erfahren
Den Wandel im Emschertal erfahren

Radurlaub im Herzen des Ruhrgebiets: mit dem Fahrrad entlang der Emscher!

Mehr erfahren
Geführte Radtouren von simply out tours

Unterwegs mit ausgebildeten Guides, die das Ruhrgebiet erklären und die besten Wege im radrevier.ruhr kennen. 

Mehr erfahren