Facebook Twitter Instagram Pinterest You Tube Google Plus
English

Fahrradtouren in und um Bochum

Nicht nur „Tief im Westen“ von Deutschland, sondern auch im Herzen des radrevier.ruhr liegt Bochum. Über den Hauptbahnhof bestens mit der Bahn erreichbar, gehört Bochum zu den zentralen Standorten für einen Radurlaub im Ruhrgebiet. Mit der Erzbahntrasse und dem Springorumradweg ist Bochum bestens ans Radwegenetz angeschlossen. 

Von Bochum lassen sich schöne Tagestouren in alle vier Himmelsrichtungen machen. An einem Tag geht es Richtung Norden über die bekannte >> Erzbahntrasse bis nach Gelsenkirchen und zum Beispiel weiter zur >> Halde Hoheward. Am nächsten Tag radelt man nach Osten zur >> Zeche Zollern in Dortmund und vielleicht noch weiter. Nach Süden führt die Springorumtrasse bis ins schöne Ruhrtal runter. Und nach Westen ist das >> UNESCO-Welterbe Zollverein bestens mit dem Rad erreichbar. 

Fahrradfreundliche Unterkünfte in Bochum

Haus Oveney

Die direkte Anbindung an den RuhrtalRadweg läd zu ausgiebigen Radtouren in die umliegende Natur ein und bietet Gästen somit die Möglichkeit, den Süden des radrevier.ruhr mit dem Fahrrad zu erkunden.

Jugendgästehaus Bermuda3Eck

Durch die sehr zentrale Lage in der Mitte des radrevier.ruhr und die direkte Nähe zum Hauptbahnhof Bochum bietet sich das Jugendgästehaus Bermuda3Eck ideal als Ausgangspunkt für einen Radurlaub im Ruhrgebiet an.

Wald & Golfhotel Lottental

Das Bett+Bike zertifizierte Wald & Golfhotel Lottental bietet den perfekten Ausgangspunkt um das radrevier.ruhr in alle Richtungen zu erkunden.
Sehenswürdigkeiten

in Bochum

Mehr erfahren